• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Kohlsdorf erfreut über Top-Lösung

26.02.2016

Cloppenburg Torsten Burhorst und Frank Heinen werden in der neuen Saison die Handballer des aktuellen Weser-Ems-Ligisten TV Cloppenburg II trainieren. Dies bestätigte Frank Kohlsdorf, Abteilungsleiter Handball beim TVC, am Donnerstagmorgen auf Nachfrage der NWZ . Sie treten dann die Nachfolge von Trainer Markus Gabler und Kim Pansing (spielender Co-Trainer) an, die beide zum TV Dinklage wechseln (die NWZ  berichtete).

Burhorst, der aktuell Spieler der Reservemannschaft ist, schlüpft in die Trainerrolle, wird aber auch weiterhin als Spieler zur Verfügung stehen. Der erfahrene Heinen wird sein Co-Trainer. „Das Gespann, bestehend aus Torsten und Frank, ist eine absolute Top-Lösung. Wir sind sehr froh, dass es geklappt hat“, sagt Kohlsdorf. Nun werde mit Hochdruck am Kader für die neue Serie gearbeitet. Zumal sich die Mannschaft in der Weser-Ems-Liga derzeit auf Meisterkurs befindet. „Wir werden auch versuchen Spieler aus der Region für den TVC zu gewinnen“, so Kohlsdorf.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.