• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Nach der Pause folgt der klare Einbruch zum 1:8

03.05.2018

Langförden Nach einer bärenstarken ersten Hälfte, in der die JSG Langförden/Bühren nur 1:2 gegen den Rangdritten Osnabrücker SC zurücklag, gingen die A-Junioren des Bezirksligisten völlig unerwartet komplett baden. Der Tabellenelfte ließ sich den Schneid völlig abkaufen.

„Für den Abstiegskampf war dieser zweite Durchgang ein Schlag ins Gesicht“, sagte Trainer Stephan Bäker. Ein Sonderlob verdienten sich aber Jonathan Witte, Tobias Holtvogt und Louis Scheele, die sich bis zum Schluss mit allen Mitteln wehrten.

Tore: 0:1 Hallmann (15.), 0:2 Buermeyer (17.), 1:2 Sieverding (37.), 1:3 Schmied (53.), 1:4 Diehl (59.), 1:5, 1:6 Taubmann (66., 71.), 1:7 Buermeyer (75.), 1:8 Kunde (80.).

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.