• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Corona-Liveblog für den Nordwesten
Teil-Lockdown verlängert – Private Treffen auf fünf Menschen begrenzt

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball-Bezirksliga: FC Lastrup poliert Heimbilanz auf

30.10.2017

Lastrup Auch wenn es kein überragendes Spiel seiner Mannschaft war, wie Trainer Martin Sommer nach Spielschluss betonte, so ragte am Ende der Fußball-Bezirksligist FC Lastrup mit einem 4:1 (1:0) doch deutlich heraus bei seinem zweiten Saisonsieg vor eigenem Publikum. Bei ganz ordentlichen Platzverhältnissen überflügelte der Neuling seinen Gegner in der Tabelle um einen Zähler, ist mit 14 Punkten Siebter, hat aber drei Spiele weniger als Damme absolviert. Die Bilanz könnte sich noch weiter verbessern, wenn Lastrup am Reformations-Feiertag einen Erfolg im Nachholspiel feiern würde.

Der Wunsch, endlich den zweiten Heimsieg zu landen, wurde schnell in Angriff genommen, denn schon nach vier Minuten führte der Gastgeber. Nach einer Kombination mit Hannes Heitmann setzte sich Christian Koop durch, umkurvte Torwart Paul Rechtien und schob aus spitzem Winkel zum 1:0 ein. Lastrup überließ dem Gast zum Großteil den Ballbesitz, aber nur nach einem Kopfball von Benny Bloemen war das FC-Gehäuse in Gefahr (8.).

Ansonsten besaß der Aufsteiger die besseren Chancen wie bei einem Lattentreffer von Felix Jakoby (30.) und bei einem Versuch von Koop, der mit seinem schwächeren rechten Fuß das 2:0 vor der Pause knapp verfehlte (44.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach dem Seitenwechsel änderte sich das Bild ein wenig: Damme sorgte zwar für ein ausgeglicheneres Spiel, aber nur zwei Minuten nach Wiederbeginn jagte Jakoby auf Vorlage von Kopp den Ball zum 2:0 in die Maschen.

Damme wehrte sich, erhöhte den Druck und konnte verkürzen. Die Gäste setzten sich über die linke Seite bis zur Grundlinie durch, den Rückpass konnte Stefan Richter aus kürzester Distanz problemlos zum 1:2 verwerten (54.).

„Ich hatte aber nie echte Bedenken, dass wir nicht gewinnen würden“, sagte Sommer, und seine Schützlinge konnten ihn bestätigten. Nach einem Konter legte Christoph Fröhle am Torwart vorbei den Ball an den Pfosten, aber Jan Thölke schob den Abpraller zum 3:1 ins Netz (65.). Als Maik Grünloh in der 75. Minute den Ball geschickt auf den eingewechselten Thomas Rolfes quergelegt hatte, machte der mit dem 4:1 den Sack zu – gefüllt mit drei Punkten.

Tore: 1:0 Koop (4.), 2:0 Jakoby (47.), 2:1 Richter (54.), 3:1 Thölke (65.), 4:1 Rolfes (75.).

FC Lastrup: Bünnemeyer - Ludmann, Koopmann, Haker, Lohmann (66. Diedrich), Fröhle, Heitmann (71. Schmunkamp), Jakoby (72. Rolfes), Thölke, Grünloh, Koop.

Sr.: Marius Langen (Sögel).

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.