• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball-Bezirksliga: FC Lastrup verliert Heimspiel

07.05.2018

Lastrup Der in der Fußball-Bezirksliga spielende FC Lastrup hat am Sonntag sein Heimspiel gegen den Spitzenreiter BW Lohne II verloren. Die Lastruper unterlagen dem Aufsteiger 1:3 (0:1). Obwohl Lastrups Martin Sommer auf mehrere Spieler verzichten musste, unter anderem fehlte seine Doppelsechs Hendrik Themann/Klaus Schmunkamp, schlug sich seine Elf wacker. „Mit der Einstellung der Truppe war ich sehr zufrieden“, sagte Sommer nach Spielende.

Doch die Hausherren schafften es nicht, die starken Gäste auszubremsen. Dies ist auch keineswegs so einfach, denn die Lohner grüßen nicht umsonst von der Tabellenspitze. Lohne II sei eine Topmannschaft, sagte auch Sommer. Und diese Topmannschaft machte dieser Bezeichnung auch alle Ehre. Lohnes pfeilschneller Außenbahnspieler Lukas Bothe sorgte nach 28 Minuten für den Führungstreffer.

Die stärkste Phase der Lastruper war von der 55. bis zur 70. Minute. In jener Viertelstunde hatten sie die Lohner fest am Wickel. Folgerichtig markierte Louis Koopmann nach einer Kopfballvorlage von Christoph Fröhle den verdienten Ausgleich (62.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jetzt wackelten die Lohner, und der FC Lastrup erspielte sich gute Gelegenheiten, um in Führung zu gehen. Aber Fröhle, Jan Thölke und Julian Rüter ließen die Chancen aus. „Das war sehr schade. Wenn wir da in Führung gehen, nehmen wir auf alle Fälle etwas Zählbares mit“, meinte Sommer. Und Punkte kann sein Team noch gut gebrauchen. Schließlich sind die Lastruper mit ihren 30 Punkten noch nicht gerettet. Zumal es im Tabellenkeller dramatisch eng zugeht in dieser Saison.

Doch zurück zum Spiel: In der Schlussphase feierten die Lohner dank der Tore von Bothe (84.) und des Mittelfeldspielers Jannick Rießelmann (88.) noch einen 3:1-Erfolg.

Tore: 0:1 Bothe (28.), 1:1 Koopmann (62.), 1:2 Bothe (84.), 1:3 Rießelmann (88.).

FCL: Bünnemeyer - Klostermann, Koopmann, Diedrich, Lohmann, Fröhle (70. Koop), Heitmann, Zwirchmair (65. Rüter), Ludmann (39. Thölke), Grünloh, Rolfes.

Sr.: Dedden (Friesoythe).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.