• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball: Dieter Ohls einstimmig im Amt bestätigt

09.09.2020

Lastrup Dieter Ohls bleibt Vorsitzender des Fußball-Bezirkes Weser-Ems. Die 68 Delegierten wählten den 65-jährigen, der das Amt seit 2014 ausübt, auf dem Bezirkstag in Lastrup einstimmig für die kommenden drei Jahre an die Spitze des Fußballbezirkes.

NFV-Präsident Günter Distelrath freute sich in seinem Grußwort, dass am Wochenende endlich wieder der Punktspielbetrieb in den Kreisen und Bezirken starte. Er mahnte jedoch, unbedingt die Hygienekonzepte vor Ort einzuhalten. „Entweder werden die Regeln eingehalten, oder es gibt keinen Fußball“, betonte Distelrath.

Der Bezirksvorsitzende Dieter Ohls in seiner Begrüßung: „Werden wir alle etwas demütiger, gehen wir fairer mit unseren Gegenspielern um, wird es weniger verbale und körperliche Gewalt gegen Schiedsrichter, Polizisten, Rettungskräfte geben?“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Nordwest-Kurve" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit großer Mehrheit beschlossen die Delegierten die Erhöhung des Auswechselkontingents von bislang drei auf vier Spieler. Da die Ausschreibungen für die Spielzeit 2020/21 mit noch drei Auswechslungen bereits rechtskräftig sei, greift die Neuregelung erst ab der Spielzeit 2021/22.

Der Bezirksvorstand: Dieter Ohls (Vorsitzender und NFV-Vizepräsident), Harald Koning (stellvertretender Vorsitzender), Jürgen Siegert (Schatzmeister), Stefan Brinker (Vorsitzender Spielausschuss), Thomas Eilers (Vorsitzender Frauen- und Mädchenausschuss), Kurt Rietenbach (Vorsitzender Jugendausschuss), Georg Winter (Vorsitzender Schiedsrichterausschuss) und Andreas Huisjes (Öffentlichkeitsarbeit). Vorsitzender des Bezirkssportgerichtes bleibt weiterhin Peter Bartsch. Neuer Stellvertreter ist Lennart Dornieden (für Norbert Radzey).

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.