• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Leichtathletin für Erfolge geehrt

13.03.2017

Barßel Eigentlich hätte die erste Herrenfußballmannschaft des Sport- und Turnvereins (STV) Barßel am vergangenen Samstag im heimischen Jahnstadion drei Punkte gegen die Elf von Osterfeine einfahren wollen. Es wurde nur ein Punkt. Doch am Abend bewiesen die Kicker dann auf dem Sportlerball des STV, dass sie nicht nur auf dem grünen Rasen, sondern auch auf dem Tanzparkett eine gute Figur abgeben. Aber nicht nur die Spieler, sondern auch die anderen Sportler, Mitglieder und Gästen feierten einen wunderbaren Sportlerball in den Räumlichkeiten des Autohauses Schröder. Er endete erst in den frühen Morgenstunden. „Es ist ein hervorragendes Fest“, meinte Vorsitzender Heinz-Bernhard Bürmann.

Für die Ausschmückung und Bewirtung sorgten die Mitglieder des Vereins. Über die gute Resonanz am Ballabend freute sich der gesamte Vorstand. Festorganisatorin Mandy Meisterfeld hatte ein buntes Programm vorbereitet.

Höhepunkt des Ballabends war zweifelsohne die Ehrung verdienter und erfolgreicher Sportler sowie die Ehrung der Sportlerin des Jahres. Die Wahl fiel in diesem Jahr auf Mareike Maaß von der Leichathletikabteilung für hervorragend sportliche Leistungen. Die 29-Jährige wurde 2016 in ihrer Altersklasse Bezirksmeisterin über 100 und 200 Meter sowie im Diskuswerfen und am Ende des Jahres auch noch Niedersächsische Landesmeisterin im Diskus-Winterwurf in Göttingen. Den Titel verteidigte Maaß jetzt vor einigen Wochen erneut in Göttingen. Zudem wurde sie Norddeutsche Meisterin im Winterwurf im Bundesleistungszentrum Kienbaum. Betreut und trainiert wird sie vom Vater und ebenfalls erfolgreichen Diskuswerfer Alfred Maaß.

Eine Dankesurkunde gab es für Joseph Imholte für langjähriges ehrenamtliches Engagement im Verein. Ebenfalls für hervorragende Leistungen wurde die Jungenmannschaft der Tischtennis-Abteilung mit Jannes Imholte, Niklas Schönhöft, Kevin Rojk und Ngoc-Son Raming geehrt. Die Mannschaft holte sich nach dem Aufstieg in die Bezirksliga gleich dort die Vizemeisterschaft. Als Dank und Anerkennung gab es die Urkunde, einen Präsentkorb und den Ehrentanz. Nach der Ehrung bewegten sich die Sportler recht beweglich auf der Tanzfläche. Eine große Verlosung rundete den Ballabend ab.

Weitere Nachrichten:

STV Barßel | Sportlerball