• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Bennet Neumann fliegt der Konkurrenz davon

30.06.2018

Lindern Bei den Kreismeisterschaften im Hochsprung konnten zahlreiche Nachwuchsathleten Bestleistungen abrufen. Ausrichter Schwarz-Weiß Lindern (SWL) sorgte am Mittwochabend auf der Tartananlage neben der Schule für Top-Bedingungen.

Am höchsten sprang Bennet Neumann vom TV Cloppenburg. Er stieg bei 1,70 Metern in den Wettkampf ein und meisterte alle Höhen im ersten Versuch. Mit guten 1,81 Metern gewann er in der U-18 Altersklasse.

Bei der weiblichen Jugend U-18 ging der Titel an Anna Benken vom gastgebenden SW Lindern, die sich mit neuer persönlicher Bestleistung von 1,52 Metern gegen die Löningerin Lara Robakowski durchsetzte. Robakowski übersprang 1,49 Meter. Bei der W-14 siegte Mona Böhmann (SWL), die sich auf 1,35 Meter steigerte. Bei den Mehrkämpfern überzeugte Torben Prepens vom TV Cloppenburg. In der Altersklasse M-14 übersprang er die 1,67 Metern. Damit ließ er seinen Vereinskollegen Sebastian Buchs, der 1,52 Meter sprang, hinter sich.

Bei der W-11 holte sich Pia Albers vom VfL Löningen mit 1,38 Metern souverän den Titel. Mit 1,15 Metern folgten Gesa Trinenjans und Johanna Hölzen gemeinsam auf Platz zwei. Bei der W-10 siegte Lara Anselm (SWL) mit 1,10 Metern. Ihr Vereinskamerad Marten Soboll gewann bei den Schülern M-10 mit übersprungenen 1,21 Metern.

Starke Leistungen gab es auch im letzten Wettkampf des Tages zu sehen. Hier zeigten die U-14-Athleten ihr Können. Beste war die Cloppenburgerin Nadia Wema, die im dritten Versuch schließlich 1,55 Metern überquerte und sich über ihre neue Bestleistung freute. Sie gewann die W-13-Wertung vor Jette Benken (VfL Löningen), die 1,37 Meter übersprang. Bei der W-12 siegte Sophie Scheidt (VfL Löningen), die 1,40 Meter meisterte, doch dann den Wettkampf wegen einer Verletzung beendete. Merit Haring (SV SWL) steigerte sich als Zweite enorm von 1,24 auf nun 1,37 Meter.

Die Pokale für die besten Tagesleistungen gingen an Pia Albers (VfL Löningen) sowie die drei Cloppenburger Nadia Wema, Torben Prepens und Bennet Neumann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.