• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

LEICHTATHLETIK: Lisa Seeger greift nach dem Titel

19.07.2006

KREIS CLOPPENBURG Die Elstenerin zählt über 800 Meter zu den Favoriten. Auch Marina Kortenbrock rechnet sich im Hochsprung gute Chancen aus.

von bodo tarow KREIS CLOPPENBURG - Der Leichtathletik-Nachwuchs aus dem NLV-Kreis Cloppenburg mischt am kommenden Wochenende die deutsche Elite auf. Bei den Deutschen Meisterschaften der A- und B-Jugend in Wattenscheid messen sich gleich drei hiesige Wettkämpfer mit den besten Athleten des Landes.

Die für die SG Garthe-Essen-Molbergen startende Elstenerin Lisa Seeger zählt in ihrer Paradedisziplin über 800 Meter zu den heißen Anwärterinnen auf einen Platz auf dem Treppchen. Die zuletzt konstant gut laufende A-Jugendliche und frisch gebackene Norddeutsche Meisterin führt die niedersächsische Bestenliste an. Am 24. Juni lief sie die zwei Stadionrunden in einer Zeit von 2:08,64 Minuten. Obwohl Seeger niedersachsenweit auch über 400 Meter in diesem Jahr mit 56,96 Sekunden die zweitschnellste Zeit erreichte, konzentriert sie sich im Wattenscheider Lohrheide-Stadion auf die 800-Meter-Strecke.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Seegers zwei Jahre jüngere Teamkollegin Marina Kortenbrock hat für den Hochsprung gemeldet. Dabei hat sich die hochaufgeschossene Essenerin das Erreichen des Endkampfes als Ziel gesetzt. Kortenbrock ist derzeit gut in Form. Am 2. Juli übersprang sie in Schneverdingen 1,73 Meter und stellte damit eine neue persönliche Bestleistung auf. Gemeinsam mit Mareike Blum (TV Norden) führt sie die niedersächsische Bestenliste an.

Für den BV Garrel geht der Mittelstreckler Jens Nerkamp bei den B-Jugendlichen über 3000 Meter an den Start. Nerkamp ist bestens in Form, verbesserte er doch seine Bestmarke um rund neun Sekunden. Niedersachsenweit bedeutet eine Zeit von 9:06,03 Minuten derzeit Platz vier.

Neben Seeger geht in Wattenscheid mit dem früher für die SG Garthe-Essen-Molbergen und seit kurzem für die LG Hannover startenden Hochspringer Jan Hentel ein weiterer Favorit aus dem Kreis Cloppenburg an den Start. Bei den A-Jugendlichen führt er mit übersprungenen 2,09 Metern die niedersächsische Bestenliste an. In Wattenscheid möchte er höher als 2,10 Meter springen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.