• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tennis: VfL Löningen souveräner Spitzenreiter

17.09.2020

Löningen /Bösel Die Tennis-Herren 40 des TV Bösel waren beim Spitzenreiter Spelle/Venhaus chancenlos. Ein Spiel muss der Verbandsligist noch absolvieren.

Tennis, Herren 30 Verbandsklasse: BW Lorup - VfL Löningen 0:6. Auf einen leichten Kontrahenten traf die Mannschaft des VfL Löningen. Die Spieler des Gastgebers waren jeweils sechs bis sieben Leistungsklassen (LK) niedriger eingestuft, und so hatte der VfL keine Probleme. In den Einzeln setzten sich sowohl Michael Brak (6:2, 6:1) als auch Holger Ostendorf (6:1, 6:1), Thorsten Brak (6:0, 6:1) und Frank Breher (6:0, 6:2) klar durch. Damit war die Begegnung bereits nach den Einzeln entschieden.

Auch in den nicht mehr entscheidenden Doppeln hatten Michael und Thorsten Brak (6:1, 6:1) sowie die Paarung Holger Ostendorf/Frank Breher (6:4, 6:1) keine Probleme. So kehrte die Mannschaft mit einem verdienten 6:0-Sieg nach Löningen zurück.

VfL Löningen - Huder Tennisverein 5:1. Einen Tag nach dem Sieg in Lorup erwartete der VfL die Mannschaft des Huder Tennisvereins. Auch hier setzten sich die Spieler um Mannschaftsführer Michael Brak klar durch.

Michael Brak (LK 4) traf in seinem Einzel auf einen Kontrahenten (LK 8), der seinem Spiel nur wenig entgegensetzen konnte. Der Löninger ging folglich mit einem klaren 6:2 und 6:2 vom Platz. Holger Ostendorf (LK 6) machte mit seinem Gegenspieler (LK 9) ebenfalls kurzen Prozess und siegte 6:1 und 6:1. Thorsten Brak (LK 8) setzte sich gegen den Huder Spieler (LK 10) klar mit 6:2 und 6:3 durch.

Frank Breher und sein Kontrahent trafen sich auf Augenhöhe (beide LK 13). Breher startete gut und ging mit 6:3 im ersten Satz in Führung. Danach drehte sich das Match aber, und Breher musste sich schließlich mit 6:3, 2:6 und 3:10 geschlagen geben.

In den anschießenden Doppeln hatten Michael und Thorsten Brak mit ihren Kontrahenten keine Probleme und siegten klar mit 6:2 und 6:0. Holger Ostendorf und Frank Breher hatten zwar mehr zu kämpfen, behaupteten sich am Ende aber mit 7:6 und 6:4. Damit holt sich die Mannschaft des VfL Löningen ungeschlagen den ersten Tabellenplatz.

Herren 40 Verbandsliga: SC Spelle/Venhaus - TV Bösel 5:1. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer hatte die Mannschaft des TV Bösel kaum Chancen. Lediglich Mannschaftsführer Hassan Al-Robaie (LK 6) setzte sich gegen seinen Kontrahenten (LK 7) mit 6:2, 3:6 und 6:2 im dritten Satz ihrer Begegnung durch. Sein Teamkollege Daniel Ludwig (LK 13) musste sich seinem Kontrahenten (LK 9) nur knapp mit 4:6 und 4:6 geschlagen geben. Oliver Voßmann (LK 14) traf auf einen starken Kontrahenten (LK 11) und verlor sein Match deutlich mit 1:6 und 0:6. Ähnlich erging es Ansgar Freke (LK 16), der ebenfalls auf einen leistungsstarken Gegenspieler (LK 12) traf und eine klare 1:6- und 1:6-Niederlage einstecken musste.

Im ersten Doppel verpassten Hassan Al-Robaie und Oliver Voßmann mit 6:7 und 4:6 nur knapp den zweiten Punkt für ihre Mannschaft. Das zweite Doppel mussten Daniel Ludwig und Ansgar Freke nach gutem Start und der Führung im ersten Satz dennoch am Ende klar mit 6:4, 1:6 und 0:6 verloren geben.

An diesem Samstag um 14 Uhr tritt der TV Bösel zu Hause gegen den TC Melle zum letzten Punktspiel an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.