• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Leichtathletik: Starke Mehrkämpfer des VfL

02.09.2020

Löningen Am vergangenen Samstag starteten Fenja Burke, Johanna Hölzen, Gesa Trinenjans, Julian Benken, Laurenz Burke und Raphael Dome vom VfL Löningen beim Block-Mehrkampf der U-16/U-14 in Stuhr. Während die drei Mädchen bereits im Jahr 2019 schon einmal einen Block-Mehrkampf absolviert hatten, war es Neuland für die Jungen. Der Block-Mehrkampf ist ein Fünfkampf, der sportartspezifische Disziplinen enthält. So gibt es die Blöcke „Lauf“, „Wurf“ oder „Sprint/Sprung“.

Die Athleten der U-14 mussten die Disziplinen 75 m, 60-m-Hürden und Weitsprung absolvieren, hinzu kamen für Johanna, Julian und Laurenz im Block „Lauf“ noch Ballwurf und 800 m, für Fenja und Raphael im Block „Wurf“ Kugelstoßen und Diskuswurf sowie für Gesa im Block „Sprint/Sprung“ der Hochsprung und das Speerwerfen hinzu.

Trotz eingeschränkten Trainings durch die Ferien stellten alle Athleten in den Einzeldisziplinen zum Teil mehrfach neue persönliche Bestleistungen auf wie Fenja (W-13, Kugelstoßen 6,91 m), Gesa (W-13, 75 m 12,28 sec.), Johanna (W-13, Weitsprung 4,32 m), Raphael (M-13, Diskus 23,85 m) und Laurenz (M-12, Weitsprung 4,39 m; 800 m 2:42,56 Minuten).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Gesamtwertung belegte Raphael Dome mit 1879 Punkten den zweiten Platz im Block „Wurf“. Jeweils Platz drei ging an Johanna Hölzen mit 1929 Punkten und Laurenz Burke mit 1794 Punkten im Block „Lauf“. Fenja Burke belegte mit Bestleistung von 1472 Punkten den undankbaren vierten Platz im Block „Wurf“. Gesa Trinenjans wurde ebenfalls mit persönlichem Rekord mit 1741 Punkten in einem stark besetzten Feld Neunte. Der Jüngste, Julian Benken (U-12), stellte in seinem ersten Blockwettkampf im Ballwurf (23,50 m) und über 800 m (3:22,46 Minuten) zwei neue Bestleistungen auf

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.