• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Zwei Bezirkstitel für den VfL

08.05.2019

Löningen /Schortens Wechselhafte Bedingungen herrschten bei den Titelkämpfen in Schortens vor, als dort die Bezirksmeisterschaften in den sogenannten „Exoten“-Disziplinen wie Stabhochsprung, Dreisprung und Langhürden stattfanden. Zudem waren verschiedene Rahmenwettbewerbe ausgeschrieben worden.

Acht VfL-Leichtathletinnen machten sich auf den Weg an die Nordseeküste, und sie kehrten mit zwei Bezirksmeistertiteln zurück.

Marieke Pelster gewann bei ihrer Premiere im Dreisprung gleich den Titel in ihrer Altersklasse W-15. Mit 9,37 m gelang ihr der weiteste Satz der Konkurrenz. Auf Platz zwei folgte ihre Vereinskameradin Pia Busse, die 9,02 m weit sprang.

Der zweite BezirksmeisterTitel ging auf das Konto von Jette Benken. Sie gewann den Stabhochsprungwettbewerb mit exakt 2,00 Metern vor Katharina Willms, die 1,90 m übersprang.

Die Teilnehmer der Stabhoch- und Dreisprungwettbewerbe litten besonders unter den widrigen Witterungsverhältnissen. Zu der Kühle und dem Wind gesellten sich dann auch noch Hagelschauer.

Über 300-m-Hürden lief Marieke Pelster dann mit 51,41 Sekunden zur Vizemeisterschaft. Hinter ihr folgte Pia Busse mit 56,01 Sekunden auf Rang drei.

Zudem nutzen die Athleten des VfL Löningen die angebotenen Rahmenwettbewerbe und zeigten gute Leistungen. Jasmin Engelmann sicherte sich in der Altersklasse W-15 die Siege im Kugelstoßen mit 9,02 m und im Speerwerfen Hier erzielte sie 28,86 m. Sophie Scheidt gewann in der Altersklasse W-13 den 60-m-Hürdensprint in 11,11 Sekunden und gewann den Hochsprung mit 1,44 m. Mara Warzeska (W-13) siegte im Speerwerfen mit 22,58 m.

Ein Wettkampf-Comeback gab Anke Barlage nach einer längeren verletzungsbedingten Pause. Sie gewann bei den Frauen den Hochsprung mit 1,30 m, und im Speerwerfen erzielte sie gute 38,18 m.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.