• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Löningen verpennt erste Hälfte

06.10.2008

LöNINGEN Pleite im Kellerderby: Fußball-Bezirksoberligist VfL Löningen hat am Sonntag das Heimspiel gegen GVO Oldenburg 3:5 (0:3) verloren.

Löningen spielte in der ersten Halbzeit wie ein Absteiger: „Das war sehr schwach“, sagte Betreuer Michael Mathlage. Pawel Ciapa (6.), Maher Malki (27.) und Tobias Latta (34.) schossen Oldenburgs 3:0-Halbzeitführung heraus. „In der Kabine wurde es dann etwas lauter“, sagte Mathlage.

Und das zeigte Wirkung. Löningen spielte wie ausgewechselt. Spielertrainer Andre Lückmann (53.) und Wirbelwind Sevdaim Muslija (72.) brachten die Gastgeber wieder heran. In der Schlussphase wurde es turbulent: In der 86. Minute schoss Christian Kaya Oldenburgs viertes Tor. 60 Sekunden später verkürzte Mario Nolting auf 3:4, ehe Chiapa Oldenburgs Sieg unter Dach und Fach brachte (88.). Mathlage war bedient: „Wir haben erst nach 45 Minuten angefangen, Fußball zu spielen – und das reicht nicht.“

Tore: 0:1 Ciapa (6.), 0:2 Malki (27.), 0:3 Latta (34.), 1:3 Lückmann (53.), 2:3 Muslija (72.), 2:4 Kaya (86.), 3:4 Nolting (87.), 3:5 Chiapa (88.).

Gelb-Rote Karte: Latta (GVO/87., wdh. Foulspiel).

VfL Löningen: Burke - Nolting, Straub, Triphaus, Lückmann, Witt, Gashi (35. Quent), Muslija, Kramer, Lampe, Gadza (60. Rauer).

Sr.: Hartmann (Attern).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.