• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Versammlung: Vorstand der Sportjugend hat viel vor

29.03.2019

Löningen Jana Schulte, Alexandra Otten und Mareike Kleene stehen nun an der Spitze der Sportjugend Cloppenburg im Kreissportbund Cloppenburg. Bei deren ersten Vollversammlung in Löningen wurden die drei einstimmig gewählt. Außerdem einstimmig beschlossen wurde die neue Jugendordnung. Zur Versammlung waren alle Jugendvertreter der Sportvereine und an der Jugendarbeit Interessierte eingeladen.

Der neu gewählte Vorstand hat sich für dieses Jahr viel vorgenommen. Zum einen werde durch Aus- und Fortbildungen die Bildungsarbeit intensiviert und zum anderen verstärkt in den Austausch mit den Vereinen investiert. Außerdem bestehe weiterhin die Möglichkeit, Sportgeräte und vor allem Trendsportgeräte auszuleihen.

Darüber hinaus sollen bestehende und neue J-Teams – ein Engagementformat für Jugendliche bis 27 Jahre, die sich im Sport einbringen und ihre Ideen umsetzen wollen – gefördert werden. Dabei können eigene Projekte realisiert werden, ohne für mehrere Jahre ein (Ehren-)Amt übernehmen zu müssen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Anschluss an die Versammlung stellte die Sportjugend Cloppenburg in der Gelbrink-Turnhalle Black­light-Sport vor und animierte alle Anwesenden zum aktiven Mitmachen.

Die Sportjugend Cloppenburg ist für Nachfragen unter der E-Mail-Adresse sportjugend@ksb-cloppenburg.de erreichbar.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.