• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

ERFOLGE: Löninger Leichtathleten knacken uralte Rekorde

20.04.2009

LöNINGEN Die Leichtathleten des VfL Löningen haben jetzt einen gelungenen Auftakt in die Bahnsaison gefeiert. Bei den Bezirksmeisterschaften der Langstaffeln in Osnabrück gewann die Staffel der weiblichen Jugend A überlegen den Titel über 4x400 Meter. Mit 4:08,66 Minuten löste das Quartett zugleich das Ticket für die Deutsche Meisterschaft, die im Sommer in Ulm ausgetragen wird. Startläuferin Jennifer Beyer, Sarah Baumann, Mareike Ahrens und Schlussläuferin Maria Hackstedt verbesserten zudem den Kreisrekord (4:15,9 Minuten) aus dem Jahr 1977.

Auch die 4x400 Meter Staffel der Jungen überzeugte und sicherte sich die Vizemeisterschaft bei der männlichen Jugend A. In der Besetzung Nicolaus Bamstedt, Jamil Akkad, Hinnerk Künnen und Steffen Brümmer liefen die Löninger mit 3:35,64 Minuten einen neuen Kreisrekord. Der alte war vor 40 Jahren ebenfalls vom VfL aufgestellt worden. Da sowohl die Mädchen also auch die Jungen dem jüngsten B-Jugend-Jahrgang angehören, ist noch eine weitere Steigerung zu erwarten.

Die Schülerinnen A mit Marie-Theres Schrandt, Annika Markus und Nadine Aselage errangen die Vizemeisterschaft über 3x800 Meter. Mit 8:09,20 Minuten unterlagen sie nach einer Aufholjagd den Läuferinnen aus Werlte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am kommenden Wochenende finden die Landesmeisterschaften der Langstaffeln und Langstrecken statt. Die Löninger Mädchen möchten ihre Leistung über 4x400 Meter noch einmal steigern, während die Jungen den dritten Titel in Serie über 3x1000 Meter anstreben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.