• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TENNIS: Löninger Männer 40 behaupten Spitze

15.06.2005

[VORSPANN] KREIS CLOPPENBURG/BAU/HT - Eine herbe Niederlage haben jetzt die Tennisspieler 40 des TV Friesoythe kassiert. Die Hansestädter unterlagen Post SV Leer daheim klar mit 0:6.

Männer 30, Bezirksliga: TC Nikolausdorf-Garrel - SV Wiefelstede 3:3. Günter Tapken und Günter Ferneding gewannen ihre Einzelspiele, während Tapken/Plagge-Popken im Doppel für Garrel das Remis sicherten.

TV Lindern-Liener - Union Lohne 6:0. Sowohl die Einzel, als auch die Doppel gingen deutlich über die Bühne. Nur Markus Schute hatte in den dritten Satz gehen und fünf Matchbälle abwehren müssen, ehe er den Tiebreak mit 9:7 gewann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Außerdem spielten: SV Strücklingen - SuS Berumerfehn 5:1, TC Gehlenberg - SV Nordenham 3:3.

Männer 40, Verbandsklasse: VfL Löningen - TSV Wallenhorst 4:2. Mit diesem Erfolg bleibt der VfL Löningen weiterhin Tabellenführer. Alois Többen (7:6, 6:4) und Bernd Winkeler (6:1, 6:0) gewannen in zwei Sätzen ebenso wie Mirko Djukelic (6:0, 6:1), der den Ausfall von Dieter Schmitz kompensierte. Nur Bernd Hanneken musste sich in drei Sätzen geschlagen geben. Den entscheidenden Punkt holte das Doppel Georg Többen/Winkeler (6:3, 6:3), während Alois Többen/Hanneken knapp in drei Durchgängen unterlagen.

Männer 40, Bezirksliga: VfL Löningen II - TV Sparta Nordhorn 6:0. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung fuhren die Hasestädter einen glatten Sieg ein.

TV Friesoythe - Post SV Leer 0:6. Bereits nach den Einzeln stand der klare Sieger fest.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.