• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

VOLLEYBALL: Löninger Reserve strebt vorzeitigen Klassenerhalt an

30.01.2009

KREIS CLOPPENBURG Die in der Bezirksklasse spielende Reserve der Volleyballerinnen des VfL Löningen könnte am Wochenende den Klassenerhalt vorzeitig perfekt machen. Dazu müsste sie aber die Partien gegen den VfL Oythe V und den 1. VV Vechta II gewinnen.

Frauen, Landesliga: VG Aschendorf/Papenburg - VfL Löningen. Beim Tabellenvorletzten Aschendorf/Papenburg sind die Löningerinnen hoher Favorit. Im Hinspiel gaben sie einen Satz ab. Trotzdem müsste für den Tabellenzweiten (18:4 Punkte) ein deutlicher Sieg herausspringen (Sonnabend, 15 Uhr).

Bezirksliga, TuS Bloherfelde - BV Varrelbusch. Falls die Varrelbuscherinnen gewinnen sollten, könnten sie einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Mit Bloherfelde und Wester-stede III und dem BVV liegen gleich drei Teams eng beisammen. Die schlechteste dieser drei Mannschaften wird am Saisonende die Abstiegsrelegation spielen müssen. Das wollen die Varrelbuscherinnen vermeiden – ein Sieg in Bloherfelde wäre daher wichtig (Sonnabend, gegen 17 Uhr).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TV Cloppenburg II - TSG Westerstede III, TV Cloppenburg II - TuS DJK Bösel. Wenn die Cloppenburgerinnen noch den zweiten Platz erreichen wollen, müssen sie beide Spiele gewinnen. Ein Sieg gegen Westerstede würde zugleich auch dem BV Varrelbusch helfen, ein Sieg gegen den Tabellenletzten Bösel ist eh Pflicht. Die Böseler-innen könnten im Falle einer Niederlage schon für die Bezirksklasse planen. Die Chancen auf den Klassenerhalt wären dann nur noch theoretisch (Sonnabend, 15 Uhr).

BW Emden-Borssum - SV Cappeln. Nach dem Spitzenspiel Borssum gegen Hesel müssen die Cappelner Damen gegen den hohen Favoriten antreten. Sollte sich der ungeschlagene Tabellenführer im Topspiel verausgabt haben, könnte sogar ein Sieg für Cappeln möglich sein (Sonnabend, gegen 17 Uhr).

Bezirksklasse Süd, VfL Löningen II - VfL Oythe V, VfL Löningen II - 1. VV Vechta II. Um im ersten Spiel gegen Oythe V eine Chance zu haben, müsste der VfL ebenso stark auftrumpfen wie in der Partie gegen Vechta. Allerdings hat sich Maria Büter im Spiel gegen Cloppenburg verletzt, so dass noch nicht sicher ist, ob sie rechtzeitig fit wird. Ansonsten sind alle Spielerinnen gesund. Überdies zählen auch Nina Schäpker und Diana Knabke zum Team.

Gegen Vechtas Reserve sind die Löningerinnen zum Siegen verpflichtet, falls sie ihre ohnehin schon gute Ausgangsposition verbessern wollen. Sollten die Löningerinnen gar zweimal siegen, würden sie vorzeitig den Klassenerhalt feiern. Theoretisch könnte dann nur noch Bakum an ihnen vorbeiziehen. (Sonntag, 10 Uhr).

Kreisliga Süd: BV Neuscharrel - TV Cloppenburg IV, BV Neuscharrel - VfL Wildeshausen II. In beiden Partien wird wohl die Tagesform entscheiden (Sonnabend, 15 Uhr in Friesoythe).

Kreisklasse Süd: VfL Löningen III - SV Cappeln III, VfL Löningen III - TV Cloppenburg VI. Cappeln III ist hoher Favorit in Löningen. Cloppenburg VI hat nur Außenseiterchancen (Sonnabend, 15 Uhr).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.