• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Löninger ziehen den Kürzeren

25.11.2015

Cloppenburg Klare Niederlage für den VfL Löningen: Die Herren-50-Tennisspieler des VfL haben das Heimspiel gegen den TC Westerland im Einzel verloren.

Herren 50

Nordliga, VfL Löningen - TC Westerland 1:5. Dieter Schmitz (2:6, 3:6), Hermann-Josef Peiffer (2:6, 2:6) und Bernd Hanneken (2:6, 2:6) hatten den Spielern von der Insel Sylt kaum etwas entgegenzusetzen. Ernst Berentelg gewann zwar Satz eins, verlor aber das Match (6:2, 1:6 und 3:10). Im Doppel holten Schmitz/Hanneken den Ehrenpunkt (6:2, 4:6, 10:2), während Peiffer/Berentelg (3:6, 6:2, 7:10) unterlagen.

Verbandsklasse, SV Strücklingen - TV Süd Bremen II 2:4. Lediglich Bernd Olling gewann für den SVS im Einzel einen Punkt (6:4, 4:6, 10:8). Hans Alberts (1:6, 1:6) unterlag klar, Hermann Kruse (6:2, 0:6, 9:11) sowie Karl Schilder (6:3, 3:6, 3:10) zogen knapp den Kürzeren. Im Doppel siegten Alberts/Olling (6:4, 6:3), während Kruse/Günther Plaisier (1:6, 1:6) unterlagen.

Bezirksliga, TC Bad Essen - Essener TV 6:0. Volker Kaul (1:6, 0:6), Berthold Zurborg (0:6, 1:6) und Karl-Heinz Brengelmann (1:6, 1:6) unterlagen bis zu zehn Leistungsklassen besser eingestuften Kontrahenten. Dirk Brahm musste verletzungsbedingt aufgeben. Auch die Doppel Karl-Heinz Auras/Brengelmann (1:6, 2:6) und Kaul/Zurborg (1:6, 1:6) hatten keine Chance.

TV Varel - TV Saterland 5:1. Ludwig Lindemann (1:6, 0:6), Werner Hietsch (4:6, 2:6) und Adolf Gegus (2:6, 1:6) mussten sich klar geschlagen geben. Ebenso deutlich gewann Ewald von Minden (6:2, 6:2). Im Doppel waren Hietsch/Gegus 3:6, 0:6 chancenlos, Lindemann/von Minden mussten abbrechen.

Damen 30, Verbandsliga, BV Kneheim - Wilhelmshavener THC 6:0. Nur Kneheims Rita Looschen musste kämpfen, um den Platz als Siegerin verlassen zu dürfen (7:6, 4:6, 10:7). Julia Wichmann (6:2, 6:3), Christine Grüß (6:2, 6:0) und Claudia Sostmann (6:0, 6:0) hatten keine große Mühe. Im Doppel durfte sich Nachrückerin Christiane Mathlage neben Grüß auszeichnen (6:1, 6:1). Und auch Looschen/Sostmann sprühten vor Spielfreude (6:0, 6:2).

Damen 40

Verbandsliga, TC Altenberge-Erika - SV Cappeln 4:2. Die Gäste sorgten für große Spannung und hätten durchaus ein Remis verdient gehabt. So verloren Monika Wilhelms (3:6, 7:5, 3:10) und Hildegard Ellmann (2:6, 6:2, 5:10) knapp, während Jutta Reinke (3:6, 6:2, 10:8) und Waltraud Thomann (5:7, 6:4, 10:5) ähnlich enge Einzel gewannen. In umkämpften Doppeln unterlagen Ellmann/Reinke (7:6, 4:6, 6:10) und Wilhelms/Thomann (6:3, 3:6, 8:10) knapp.

MTV Jever - VfL Löningen 1:5. Die Löninger Spielerinnen Christina Wieborg (6:2, 7:5), Svenja Leonhardt (6:3, 6:3), Rita Siemer (6:3, 7:5) und Renate Steenken (6:3, 6:4) konnten ihre Einzel jeweils in zwei Sätzen für sich entscheiden.

In den Doppeln musste sich das Duo Wieborg/Siemer mit 3:6, 6:3 und 7:10 knapp geschlagen geben. Leonhardt/Christiane Rolfes siegten dagegen klar mit 6:1 und 6:3.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.