• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BV Garrel baut bärenstarke Serie weiter aus

10.12.2018

Lohne /Garrel In der Fußball-Bezirksliga hat der BV Garrel seine bärenstarke Serie ausgebaut. Dank des 1:1 (0:1) am vergangen Sonntag beim Vorjahres-Aufsteiger BW Lohne II sind die Garreler nun seit zehn Begegnungen (sieben Siege, drei Remis) ohne Niederlage.

Beim Gastspiel in Lohne wären bei einem idealen Verlauf auch drei Punkte drin gewesen. Doch mit der Punkteteilung konnte das Garreler Lager schlussendlich gut leben. Es sei ein leistungsgerechtes Remis gewesen, meinte Garrels Co-Trainer Andre Schöning. In der ersten Halbzeit erspielten sich beide Mannschaften nur wenig Torchancen. Sie schafften es, sich zu neutralisieren.

Doch in der 41. Minute fanden die Lohner eine Lücke in der Gäste-Abwehr. Stefan Niedfeld markierte daraufhin die Führung.

In der zweiten Halbzeit bekamen die Garreler ab der 50. Minute Oberwasser. Folgerichtig gelang ihnen der Ausgleich. Raphael Looschen hatte sich auf der linken Seite erfolgreich durchgesetzt. Seine Hereingabe landete bei Patrick Looschen, der den Ball per Flachschuss ins Lohner Gehäuse „semmelte“ (60.).

Im Anschluss sprangen für die Gäste drei (69., 70., 80.) dicke Möglichkeiten heraus. Unter anderem vergab Patrick Looschen die Chance zur Führung. Sein Schuss flog über das Tor (70.). Die Lohner blieben in Sachen Offensivaktionen ebenfalls nicht untätig. Sie kamen nach Standards zu zwei guten Abschlüssen (75., 85.).

Auch in Lohne bewiesen die Garreler einmal mehr, dass sie trotz Rückstand in der Lage sind, sich ins Spiel zurückzukämpfen. Sie zeigten Moral und spielten damit eine der Trumpfkarten aus, mit der sie in den vergangenen zehn Partien bereits gewuchert hatten. „Es war wichtig, dass wir in die Begegnung zurückgefunden haben und unsere Serie somit aufrechterhalten konnten“, freute sich Schöning. Jetzt legen die Garreler erstmal eine Pause ein. Für den 19. Januar 2019 ist der Trainingsauftakt für das zweite Halbjahr der Saison 18/19 geplant.

Tore: 1:0 Niedfeld (41.), 1:1 Patrick Looschen (60.).

BV Garrel: Koschmieder - Fink, Hasanbasic, Raphael Looschen, Pham (80. Siemer), Patrick Looschen, Meyer, Pascal Looschen, Zejnilovic, Nermin Becovic (85. Vossmann), Bauer (55. Semir Becovic).

Schiedsrichter: Leon Kiesler (VfL Wildeshausen).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.