• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

LSG Saterland mit zwei Teams vertreten

25.01.2012

RAMSLOH Erneut war das Schulzentrum Saterland Ausrichter des Wettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia – Tischtennis“. Am Kreisgruppenentscheid Vechta/Cloppenburg nahmen Schulmannschaften aus dem Saterland, aus Löningen und aus Essen teil.

Leider war in diesem Jahr aus dem Landkreis Vechta nur das Gymnasium Lohne mit einer Mannschaft vertreten. In drei Altersklassen kämpften die Jungen und Mädchen getrennt um die Qualifizierung für den Bezirksentscheid am 8. Februar in Osnabrück. In der Wettkampfgruppe II (Jungen) setzte sich problemlos die Schulmannschaft der Realschule Löningen durch. Das Team um den beim SV Höltinghausen aktiven Florian Henke war deutlich überlegen und dürfte auch beim Bezirksentscheid ganz oben mitmischen können.

Bei den Wettkampfgruppe III (Jungen) war das LSG Saterland das Maß der Dinge. Alle Spiele wurden mit großem Vorsprung gewonnen. Durch den Sieg der Wettkampfgruppe III (Mädchen) fährt das Laurentz-Siemer-Gymnasium deshalb gleich mit zwei Mannschaften nach Osnabrück. Während in der Wettkampfgruppe IV (Jungen) in einem sehr spannendem Turnier das Gymnasium Lohne triumphierte, setzte sich in der WK IV (Mädchen) die Mannschaft des Veranstalters durch. Nach hartem Kampf konnte das Team des LSG Saterland knapp bezwungen werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.