• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Luca Gehling gewinnt zwei von sechs Titeln des VfL

31.08.2013

Löningen /Wilhelmshaven Der Leichtathletik-Nachwuchs der Region Oldenburg ermittelte im Wilhelmshavener Sportpark die Regionsmeister der U-16 und U-14 sowie die Regionsbesten der Altersklasse U-12. Mit 19 Teilnehmern und vier Trainern war der VfL Löningen vertreten.

Doppelmeister wurde Luca Gehling (M-15). Zunächst gewann er über die 80 m-Hürden in 12,10 Sekunden den Titel. Einige Stunden später sprintete er trotz 3,8 m/s Gegenwind in 12,97 Sekunden über 100 m zum Sieg und stellte auch hier eine persönliche Bestleistung auf. Über 800 m lief Luca in 2:09,09 Minuten zur Vizemeisterschaft.

Pauline Beckmann (W-13) gewann erstmals eine Regionsmeisterschaft in einer Einzeldisziplin. Über 800 m wurde ihr Mut belohnt, denn von der Spitze weg gewann sie in 2:40,00 Minuten den Titel.

Mailin Schäfer (W-15) sprintete in 13,07 Sekunden ebenso sicher zum Titel wie Julius Thünemann (M-12), der 75 m in 11,04 Sekunden zu einzuholen war. Im Weitsprung musste er sich persönliche Bestleistung von 4,18 m als Vize-Meister knapp geschlagen geben.

Dustin Pohl (M-14) lief mit 2:15,23 Minuten sicher zum Titel. Regionsbester darf sich Kai Krüßel (M-10) nennen. Über 800 m siegte er und rückte in 2:56,84 Minuten seinen persönlichen Rekord erstmals unter die Drei-Minutengrenze. Im Hochsprung übersprang er 1,03 m und erreichte Rang drei. Die Vizemeisterschaft ging auch an Marvin Pohl (M-12), der über 800 m gute 2:48,23 Minuten erzielte.

Jonas Albers (M-11) sprang mit 1,15 m im Hochsprung auf den fünften Rang. In der Altersklasse M-13 lief Erik Siemer im Vorlauf 11,31 Sekunden, doch im Endlauf reichten 11,85 Sekunden nur zu Rang sechs. Die viermal 75 m-Staffel mit Jonas Albers, Erik Siemer, Marvin Pohl und Julius Thünemann lief mit 44,65 Sekunden auf Rang zwei.

Sonja Schnieders (W-10) überzeugte im Ballwerfen mit 28,00 m und einen guten dritten Rang. Alina Zier (W-11) wurde über 800 m in 2:53,80 Minuten ebenfalls Dritte. Zuvor lief sie im 50 m-Sprint mit 8,07 Sekunden (Vorlauf: 7,96) auf Rang vier. Im Weitsprung übertraf sie mit 4,03 m erstmals die Vier-Metergrenze und wurde Fünfte.

Im 75 m-Finale der Altersklasse W-12 waren der VfL mit zwei Läuferinnen vertreten. Marie Bollmann lief in 10,81 Sekunden auf Rang zwei, Rika Freese wurde mit 11,57 Sekunden Fünfte Im Hochsprung meisterte Rika 1,25 m und wurde mit der Vize-Meistertitel belohnt. Marie Bollmann fehlten im Weitsprung nur sieben Zentimeter zum Sieg. Mit 4,29 m gab es für sie die zweite Vize-Meisterschaft. Mit 3,81 m wurde Lara Robakowski Sechste.

Anika Rund (W-13) sprintete in 10,79 Sekunden (Vorlauf: 10,64) auf Platz vier. Im Hochsprung bedeuteten 1,40 m für sie Rang drei, während sie im Weitsprung mit 4,32 m Fünfte wurde. Mit 24,96 m im Diskus erzielte sie persönliche Bestleistung. Da aber nur zwei Teilnehmerinnen antraten, wurde kein Titel vergeben.

Henrieke Block verpasste zwei Titel knapp. Über 60 m-Hürden fehlten ihr mit 10,43 nur 2/100 Sekunden zum Sieg, und im Speerwerfen kam sie mit 27,96 Meter bis auf 55 Zentimeter an die Siegerin heran. Im Weitsprung wurde sie mit 4,23 m Sechste. Die viermal 75 m-Staffel (Beckmann, Bollmann, Block und Runde) lief mit 41,38 Sekunden als Dritte ins Ziel.

Im Hochsprung der Altersklasse W-13 zeigte Friedrike Bruns Nervenstärke. Am Ende durfte sie sich mit 1,53 m über die Vize-Meisterschaft freuen. Fehlversuche bei 1,47 m kosteten ihr den Sieg.

Carolin Purk (W-14) wurde nach 14,07 Sekunden über 100 m und 4,54 m im Weitsprung jeweils Vierte. Sina Rüdel lief 15,04 Sekunden und sprang 4,05 m weit. Sie belegte damit fünfte Ränge. Mit der Kugel stieß Sina 8,46 m weit und freute sich neben der persönlichen Bestweite über die Vizemeisterschaft. Auch für die viermal 100 m-Staffel (Rüdel, Schäfer, Bruns und Purk) gab es mit 54,47 Sekunden Rang zwei.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.