• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TENNIS-JUGENDMEISTERSCHAFT: Marilena Madderken macht es spannend

19.09.2008

CLOPPENBURG Tennisjugend kürt ihre Meister: Mehr als 100 Mädchen und Jungen haben am Wochenende auf den Plätzen BW Galgenmoors um die Kreisjugend-Titel gespielt. „Wir freuen uns, dass sich in diesem Jahr so viele Kinder angemeldet haben. Es haben mehr Vereine als in den letzten Jahren teilgenommen“, freute sich Kreisjugendwart Michael Nobbe. Aufgrund der großen Resonanz mussten sogar einige Spiele auf den Plätzen des TV Emstekerfeld ausgetragen werden.

Bei den Spielerinnen U16 gewann Anna-Lena Klekamp (TV Emstekerfeld) im Finale gegen Stefanie Nietfeld (Essener TV) mit 6:3 und 7:5. Ein kleines Finale wurde nicht ausgespielt. So gab es zwei Drittplatzierte: Anne Rump (BV Kneheim) und Nicole Schlömer (BW Galgenmoor).

Bei den U14 konnte sich Marilena Madderken (SV Strücklingen) in drei Sätzen (6:4, 4:6, 6:0) gegen Tatiana Hüttmann (TC Nikolausdorf-Garrel) durchsetzen. Den dritten Platz teilten sich Katharina Bley (TC Nikolausdorf-Garrel) und Annemone Jansen (TV Liener-Lindern).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den U12 gewann Mara Weifen (TV Bösel) klar mit 6:0 und 6:3 gegen Anneke Brockhaus (TV Emstekerfeld). Dritte wurden Romy Schmolke (TC Nikolausdorf-Garrel) und Larissa Behre (SV Cappeln).

Bei den U11 siegte Nadine Gohra (Essener TV) mit 7:5 und 6:3 gegen Milena Vossmann (TC Nikolausdorf-Garrel) und sicherte sich so den ersten Platz. Rang drei teilten sich Insa Stegmann (VfL Löningen) und Henrike Gardewin (TV Emstekerfeld).

Bei den jüngsten Spielerinnen der U10 konnte sich Karoline Gardewin (TV Emstekerfeld) im Finale gegen Anna-Lena Nickel (SV Strücklingen) klar mit 6:1 und 6:0 durchsetzen. Platz drei belegten Vivien Lünemann (TV Zur Soeste Harkebrügge) sowie Melissa Schön (BW Galgenmoor).

Bei den Spielern U21 konnte sich Florian Wernicke (BW Galgenmoor) mit 6:1 und 7:6 gegen seinen Vereinskameraden Sebastian Strehle durchsetzen. Satz zwei war an Spannung kaum zu überbieten. Den dritten Platz belegten Robin Filor (BW Galgenmoor) und Niklas Ludlage (VfL Löningen).

Bei den U16 siegte Fabian Wesselmann (BW Galgenmoor) souverän mit 6:1 und 6:1 gegen Sascha Fuhrmann (TC Cloppenburg-Sternbusch). Platz drei teilten sich Phil Surray (VfL Löningen) und Luis Rohde (BW Galgenmoor).

Einen harten Kampf lieferten sich die U14-Spieler Nico Schmolke und Jan Niklas Wendeln (beide TC Nikolausdorf-Garrel). Schmolke siegte schließlich mit 6:3, 6:7 und 6:3. Platz drei ging an Marius Hachmöller (TC Nikolausdorf-Garrel) und Tobias Henning (TV Liener-Lindern).

Auch das Finale der U12 war hart umkämpft. Nach zweieinhalb Stunden Spieldauer konnte sich Marius Deeken (TV Saterland) mit 6:2 und 7:6 gegen Kai Stratmann (TV Emstekerfeld) durchsetzen. Damit waren die jüngsten Spieler (Jahrgang 1999 bzw. 1998) erfolgreich. Platz drei ging an Jan Marc Thobe (Emsteker TC) und Marcel Bley (TC Nikolausdorf-Garrel).

Bei den U10 gewann Finn-Marco Nobbe (SV Cappeln) souverän gegen Malte Jacoby (TC Lastrup) mit 6:1 und 6:1. Platz drei belegten Hannes Tiemann (Essener TV) und Benedikt Rump (VfL Löningen).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.