• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Vereinsleben: Marischen in vielen Sportarten unterwegs

05.12.2015

Cappeln Der SV Cappeln hat auf seinem Sportlerball Dirk Marischen, bis April noch Vorsitzender des Vereins, zum „Sportler des Jahres“ gekürt. Neben weiteren Ehrungen erfolgreicher Mannschaften und langjähriger Mitglieder konnten sich viele Gäste über Gewinne aus der Tombola freuen. Vorstandsmitglied Gabor Turi ergriff spontan das Wort und bedankte sich bei den Sponsoren: „Nur mit Hilfe der vielen Unternehmen war es uns möglich, derartig attraktive Gewinne an unsere Mitglieder zu verlosen.“ So konnten sich zum Beispiel Udo Mählmann über ein neues Rad und Toni Niemöller über eine mehrtägige Urlaubsreise freuen.

Die Laudatio auf Dirk Marischen hielt dessen Bruder Ralf, der den Posten des Vorsitzenden übernommen hatte. Mit bewegter Stimme verwies er darauf, dass Bruder Dirk seit mehr als 30 Jahren Mitglied im SV Cappeln sei. Dirk Marischens Karriere begann Mitte der 80-er Jahre in einer Fußball-Jugendmannschaft. Hier feierte er auch prompt seine erste Meisterschaft. Seitdem ist Marischen in mehreren Sportarten unterwegs. Viele sportlich erfolgreiche Jahre im Jugendbereich prägten seine Laufbahn: Mehrere Meistertitel in den frühen 90-er Jahren und sogar ein internationales C-Jugend-Turnier verbuchte der neue „Sportler des Jahres“ auf seinem Konto.

Im Herrenbereich ging es genauso erfolgreich weiter. In der Saison 1996/1997 stieg er mit seiner Mannschaft in die Bezirksklasse auf. 1999 folgte der Gewinn des Kreispokals. Auch nach dem Abschied aus der 1. Herrenmannschaft blieb Marischen sportlich ambitioniert: In den letzten fünf Jahren holte er mit den Alten Herren mehrere Titel auf Kreisebene, zuletzt das Double Kreispokal und Hallen-Kreispokal. Mittlerweile hat er auch den Tennisport wieder für sich entdeckt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.