• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Schwimmen: Mark Osterkamp verpasst Treppchen zweimal knapp

26.06.2014

Magdeburg /Barßel In Magdeburg haben die besten Schwimmerinnen und Schwimmer der Norddeutschen Bundesländer um den Sieg im Schwimm-Mehrkampf und im Jugend-Mehrkampf gekämpft. Insgesamt hatten 146 Vereine aus allen acht Landesschwimmverbänden der Landesgruppe Nord ihre Meldungen für diese Titelkämpfe abgegeben.

855 Teilnehmer mit 3024 Einzel- und 95 Staffelstarts waren an den drei Tagen in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts an den Start gegangen. Hinzu kamen 126 Aktive der Jahrgänge 2002 (weiblich) und 2001 bis 2002 (männlich) im Schwimm-Mehrkampf und als jüngste Teilnehmer mit ihren ersten Norddeutschen Meisterschaften insgesamt 90 Schwimmerinnen und Schwimmer des Jahrgangs 2003 im Jugend-Mehrkampf. Insgesamt hatten somit 1071 Aktive ihre Meldungen abgegeben.

Die Barßeler Schwimmer Tina und Mark Osterkamp, die für den Oldenburger Polizei Sportverein starteten, konnten mit den dort erreichten Ergebnissen sehr zufrieden sein. Tina erreichte über 100 Meter Rücken eine Zeit von 1:10,92 Minuten und damit den neunten Platz und mit einer Zeit von 0:33,39 Minuten über 50 Meter Rücken den 16. Rang.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mark schwamm die 50 Meter Brust und schaffte hierbei im Finallauf den vierten Platz mit einer Zeit von 0:30,22 Minuten. Auf der 100 Meter langen Bruststrecke erreichte er im Finallauf ebenfalls den vierten Rang, diesmal mit einer Zeit von 1:06,15 Minuten.

Die beiden Barßeler Aktiven erkämpften bei diesem Wettkampf beachtliche Platzierungen unter Berücksichtigung des sehr großen und sehr motivierten, auf einem hohen Niveau schwimmenden Starterfeldes der gesamten Landesgruppe Nord.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.