• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Meisterlich auf dem Platz

27.06.2012

Zehn Spiele gespielt, zehn Spiele gewonnen: Meister geworden. So lautet die Bilanz der E  I Mannschaft des FC Sedelsberg (FCS). Mit 88 : 29 Toren beendete die E-Jugend des FCS die Saison 2012. Meistermacher und Trainer Mathias Willms hatte die Mannschaft kontinuierlich aufgebaut und zum Meistertitel geführt. Die Eltern ließen es sich nicht nehmen, für die Kinder ein Transparent zu basteln und bei Bratwurst und Sprudel den Erfolg zu feiern.

Einen kleinen Abstecher machte die Bienengruppe des Kindergartens St. Jakobus zur Ramsloher Feuerwehr. Heinrich Wulf und Heiko Sobing begrüßten die kleinen Gäste und ihre Erzieherinnen im Alarmraum und erklärten Grundsätzliches rund um das Thema Feuerwehr. Danach ging es in die Fahrzeughalle, um die großen und kleineren Feuerwehrautos unter die Lupe zu nehmen. Dann wurde den Kindern erklärt, warum die Feuerwehrleute bei Bränden immer Flaschen auf dem Rücken tragen und eine Maske anziehen – natürlich um sich vor dem giftigen Brandrauch zu schützen. Viele Fragen stellten die Kinder den beiden Feuerwehrmännern. Zum Abschluss durften alle sogar noch einmal das Strahlrohr der Kübelspritze in die Hand nehmen und mit Wasser spritzen – das machte den Kindern natürlich sehr viel Spaß.

Trotz der großen Vorfreude und einem gewissen Maß an Lampenfieber der Jungs, waren morgens alle pünktlich beim Busbahnhof in Sedelsberg, um von dort aus mit dem Bus nach Ommen zum großen 11. Oranje-Cup 2012 zu fahren. Die Jugendabteilung des FC Sedelsberg hatte die Teilnahme der C-Jugend an diesem großen Turnier in Holland organisiert. Die teilnehmenden Mannschaften waren in Gruppen im Freizeitpark Slagharen untergebracht. „Es war eine tolle Erfahrung, wir haben jede Menge Spaß gehabt. Wir konnten uns mit internationalen Mannschaften messen, der Zusammenhalt wurde gefestigt und die Neugier auf andere Mannschaften wurde gestillt. Das Turnier war für uns ein voller Erfolg auch wenn für uns nur Platz zehn dabei heraussprang. Das ist aber absolut in den Hintergrund gerückt“, sagte Trainer Michael Brand: „Wir haben einige Spiele wirklich nur in letzter Sekunde oder unglücklich verloren. Aber das ist Fußball. Es war einfach nur ein ganz tolles Event.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.