• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

VEREINE: Meyering zum Ehrenvorsitzenden gewählt

08.07.2008

HILKENBROOK Für seine großen Verdienste um den SV Hilkenbrook haben die Mitglieder Heinz Meyering auf der diesjährigen Generalversammlung zum Ehrenmitglied gewählt. Weitere Ehrungen, Neuwahlen und der Bericht des Vorsitzenden standen auf der Tagesordnung der Versammlung im Dorfkrug. Der Vorsitzende Bernd Düvel konnte unter den zahlreichen Sportfreunden die Ehrenmitglieder Theo Schwarte und Hans Hüntelmann sowie das Sportlerpaar des Jahres, Helga Meyering und Ludger Köttker, willkommen heißen.

Auf eine fast umwerfende Resonanz sei das jährliche Zeltlager des Vereins für Kinder gestoßen, sagte der Vorsitzende in seinem Bericht. Fast alle Kinder führen mit, und dieses Angebot sei aus dem Jahresprogramm des Vereins nicht mehr wegzudenken. In diesem Jahr beginnt das Zeltlager am 29. Juli und führt nach Husbäke. Die Sportwoche sei erfolgreich verlaufen, der Sportlerball und die Hallenturniere ebenfalls.

Fußballobmann Heinz Meyering berichtete über das Abschneiden der Mannschaften in der vergangenen Saison. Die erste und zweite Herrenfußballmannschaft hätten große Personalsorgen gehabt, aber dennoch Mittelplätze erreicht.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Jugendmannschaften spielten erfolgreicher. Die G-Jugend trainiert mit 25 Kindern. Die Mannschaft nimmt noch nicht am Punktspielbetrieb teil, gewann aber bereits beim BVN Cup in der Halle. Die E-Jugend wurde mit einer Siebenermannschaft Meister in der Staffel Emsland-Nord. Sehr erfolgreich war ebenfalls die C-Jugend, die Kreispokalsieger Emsland Nord wurde und bei den Kreispokalmeisterschaften über den gesamten Landkreis den 2. Platz belegte. Ebenfalls erreichte das Team in den Punktspielen den zweiten Tabellenplatz. Der Jugendliche Markus Schlangen wird zu Werder Bremen wechseln.

Aus dem Schiedsrichterbereich gab es wieder erfreuliche Nachrichten, denn mit Christian Kaiser, Hannes Pohlabeln, Hannes Bohmann, Bendikt Wempe und Jonas Jansen als neue Schiedsrichter habe der Verein nun dreizehn Schiedsrichter.

Über die Erfolge der Tischtennis-Damen sprach Abteilungsleiter Joachim Grave. Die Mannschaft mit Sandra Zwirchmair, Andrea Suhl, Christina Bergfeld und Sarah Lepper schaffte in der 2. Bezirksklasse einen hervorragenden dritten Platz. Sandra Zwirchmair blieb in der gesamten Saison im Einzel ohne Niederlage. Alle übrigen Mannschaften hätten gute Mittelplätze belegt, konnte der Obmann berichten. Auch in der kommenden Saison nimmt die Tischtennisabteilung mit fünf Mannschaften am Spielbetrieb teil.

Den Kassenbericht trug Claudia Einhaus vor. Die Kassenprüfer bescheinigten ihr eine ordnungsgemäße Buchführung und die Mitglieder stimmten der beantragten Entlastung des Vorstandes einstimmig zu.

Die zur Wahl stehende Schriftführerin Diana Schulze und der Tischtennis-Obmann Joachim Grave wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Für den nicht mehr zur Verfügung stehenden Heinz Meyering wählten die Sportfreunde Hansi Schwarte zum neuen Fußballobmann. Heinz Meyering legte nach 33 Jahren Vorstandsarbeit sein Amt als Fußballobmann nieder. Seit 1975 hatte er viele Jugend- und Herrenmannschaften trainiert und betreut und stand dem Verein in den verschiedensten Positionen zur Verfügung. Mit einem Geschenk und der Wahl zum Ehrenmitglied dankte der Verein ihm für seine Arbeit.

Ebenfalls wurden Claudia Einhaus, Andrea Suhl, Lenchen Glandorf und Bernd Siemer für zehnjährige aktive Vereinsmitarbeit ausgezeichnet. Für das Engagement bedankte sich der Vorsitzende Bernd Düvel bei den Jubilaren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.