• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

LEICHTATHLETIK: „Miles im Moor“ – Viele Anmeldungen für Marathon

23.08.2006

GOLDENSTEDT GOLDENSTEDT/EB/SZE - Keine Angst vor nassen Füßen: Am Sonntag, 27. August, nehmen wieder zahlreiche Läufer die landschaftlich reizvolle Strecke des Goldenstedter Moormarathons in Angriff. Der Startschuss für die vierte Veranstaltung dieser Art wird im Naturschutz- und Informationszentrum (NIZ) Goldenstedt gegeben. Es liegen schon zahlreiche Anmeldungen für alle Laufstrecken vor. So hofft das Organisationsteam die Teilnehmerzahl aus dem Jahr 2005 von knapp 700 Läufern zu übertreffen.

Erstmalig wird Horst Preisler in Goldenstedt an den Start gehen. Preisler ist 71 Jahre alt und in seinem Leben mehr als 1300 Mal die 42,195 Kilometer gelaufen. So oft hat weltweit offiziell kein anderer Mensch die Marathonstrecke bewältigt.

Der Moormarathon führt wieder durch die beeindruckende Landschaft des Goldenstedter und Barnstorfer Moores. Für die Marathon- und Halbmarathonläufer ist der Start auf 9 Uhr angesetzt. Den Startschuss wird der Schirmherr, Landrat Albert Focke (Vechta), abgeben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Schüler laufen ab 11.30 Uhr je nach Alter ein oder drei Kilometer. Erstmals wird es auch einen Bambini-Lauf über 500 Meter für Kindergartenkinder geben. Die (Nordic-) Walker und Moorläufer gehen um 12.30 Uhr auf die 7,5-km- oder 13-km-Strecke. Im Anschluss an die Läufe erfolgen die Siegerehrungen, die unter anderem vom Schirmherr Landrat Gerdhard Stötzel (Diepholz), dem Bundestagsabgeordneten Franz-Josef Holzenkamp (Emstek) sowie den Bürgermeistern Jürgen Lübbers (Barnstorf) und Willibald Meyer vorgenommen werden. Das musikalische Programm gestaltet die Big Band des Thomas-Kollegs-Vechta.

Die Startunterlagen sind Sonnabend von 16 bis 18 Uhr und Sonntag jeweils zwei Stunden vor den Starts erhältlich. In diesen Zeiten sind auch Nachmeldungen gegen eine Gebühr möglich. Anmeldungen werden beim Förderverein Goldenstedter Moor unter 04444/2760 oder online angenommen.

www.moormarathon.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.