• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Minimeister bilden Vereinsmannschaft

02.11.2006

ESSEN ESSEN/HZ - Nach 15 Jahren hat die Tischtennisabteilung des BV Essen wieder ein Mädchenteam. Die Geschwister My Dung und Duyen Hoang sowie Katharina Nuxoll und Jana van Deest trainieren zusammen und spielen in der Liga um Punkte.

Bis zur Bildung des Teams hat es allerdings seine Zeit gedauert. Es war im April 1991, als das damalige Mädchenteam mit Anne Schwarz, Susanne Sachs, Petra Schwarz und Heike Teichert letztmalig um Punkte kämpfte. Lange galten die Mädchen als Aushängeschild der Tischtennisabteilung des BV Essen. Dann wurde es schlagartig still im Mädchen-Tischtennis. Zahlreiche Versuche, ein Team auf die Beine zu stellen, scheiterten bereits in den Anfängen. Auch das jährlich stattfindende Zugpferd „Minimeisterschaften“ brachte nicht den erhofften Erfolg.

Abteilungsleiter Matthias Garwels erklärt: „Gruppendynamik bei Mädchen ist ein entscheidender Punkt. Gemeinsame Aktivitäten in Schule und Freizeit spornen auch zum Sporttreiben an.“ Ende 2005 sollte es dann endlich klappen. Im Rahmen der Minimeisterschaften sorgten die Geschwister My Dung und Duyen Hoang sowie Katharina Nuxoll nicht nur beim Ortsentscheid, sondern auch auf Kreisebene für Aufsehen.

Die Mädchen haben Gefallen am Tischtennis gefunden und trainieren seither regelmäßig. Komplettiert wird das Quartett durch die erst zehnjährige Jana van Deest, die schon mit sieben Jahren zum Tischtennissport kam. Trainiert werden die vier Mädchen von Andreas Cordes und Ulrich van Deest.

Dazu Matthias Garwels: „Ich hoffe, dass das erst der Anfang ist. Jedes Kind ist in der Turnhalle am Schwimmbad herzlich willkommen.“ Die Anfänger trainieren jeden Donnerstag von 18 bis 19 Uhr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.