• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Bilanz: Molberger Hegering-Schützen zielen ausgezeichnet

17.04.2018

Molbergen Mit herausragenden Ergebnissen bei den verschiedenen Wettkämpfen warteten die Molberger Hegeringsschützen in der vergangenen Saison auf. Bei den Vereinsmeisterschaften holte sich Alexander Frye den Titel, während Luisa Debbeler als jüngste Teilnehmerin die Damenklasse gewann.

Bei den Kreismeisterschaften der Hegeringsschützen auf der Anlage in den Bührener Tannen erreichten die Molberger Schützen in dieser Saison gleich fünf Titel, nachdem es im vergangenen Jahr nur zu einem Sieg gereicht hatte. Dazu gab es sechs zweite und drei dritte Plätze, wie Schießobmann Dirk Schnieder auf der jüngsten Generalversammlung resümierte. So siegte Christa Thöben in der Damenklasse vor Luisa Debbeler, und Dirk Schnieder holte den Titel in der A-Klasse vor Frank Flerlage. Erwin Hagen gewann die Meisterschaft mit der Flinte in der B-Klasse und Jonas Preit in der D-Klasse. Zudem gab es einen Sieg mit der A-Mannschaft. Zweite Plätze sprangen zudem heraus für Antonius Wulfers in der Altersklasse, für Dirk Schnieder mit der Kurzwaffe, für Niko Schnieder in der C-Klasse und für die B-Mannschaft.

Bei den Bezirksmeisterschaften war Antonius Wulfers das Aushängeschild des Vereins. Er wurde als Gesamtsieger auch bester in der Altersklasse mit 341 Punkten und Taubenmeister mit 30/1 Punkten. Außerdem holte er den Titel mit der Mannschaft. Zudem nahm er mit der deutschen Mannschaft erfolgreich an den Europameisterschaften in Ungarn teil.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Beim Vereins-Hegeringschießen, das ebenfalls auf der Anlage in den Bührener Tannen ausgetragen wurde, war Alexander Frye der herausragende Schütze. Er wurde nicht nur mit 347 Punkten Hegeringmeister, sondern holte sich auch die Titel beim Schießen auf den Kipp- und Rollhasen und auf den Rollhasen sowie im Kugelschießen. Hegeringmeisterin wurde erstmals die 16-jährige Luisa Debbeler (263 Punkte) vor Sonja Lübke (258) und Abonnementssiegerin Christa Thöben (255). Debbeler holte sich auch den Titel beim Schießen auf den Kipphasen in der Gesamtwertung, während Erwin Hagen die Wertung mit der Pistole (175 Punkte) für sich entschied und damit Walter Flerlage und Nicolas Reher auf die Plätze verwies.

Bei den B- Schützen siegte Walter Flerlage (311 Punkte), bei den C-Schützen Nicolas Reher (271). Die Klasse der D-Schützen gewann Herbert Kuhr mit 234 Punkten. Bei den Senioren setzte sich Lambertus Schnieder mit 271 Punkten vor Helmut Leszinski durch. Schießwart Dirk Schnieder und Hegeringleiter Christoph Rippe ehrten die Sieger und Platzierten mit einer Plakette.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.