• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball: Freude über „volle Hütte“ zum Nikolausturnier

11.12.2018

Molbergen Als am späten Sonntagnachmittag der Nikolaus die Molberger Halle „Hinter dem Dweracker“ betrat, gab es für ihn kaum ein Durchkommen. Nicht nur die große Tribüne war voll besetzt, auch auf den Fluren herrschte ein dichtes Gedränge. Auf dem Spielfeld hofften die am Nikolausturnier des BC Ermke beteiligten Spieler darauf, dass der Nikolaus auch ein Präsent dabeihatte. Insgesamt hatten sich am Samstag und Sonntag 42 Mannschaften in den vier Altersklassen von der C- bis zur F-Jugend um die Pokale spannende Duelle geliefert – stets angefeuert von Eltern, Betreuern und Vereinskollegen. „Wir werden sicher am Wochenende weit über 1000 Besucher in der Halle gehabt haben, wie wir grob überschlagen haben. Da wir keinen Eintritt nehmen, ist es schwer, die Zahl ganz genau anzugeben“, resümierte Christian Stolle, Jugendwart des rührigen BC Ermke, dem es mit seinen Vorstandskollegen immer wieder gelingt, die vielen Helfer auf dem Platz und hinter den Kulissen zu motivieren, ihr Wochenende in der Sporthalle arbeitend zu verbringen.

Los ging das Turnier am Freitagabend mit den Altherrenspielen. Den Oldies aus Lastrup gelang es nicht, ihren Titel zu verteidigen. Hinter der erstmals siegenden Spielgemeinschaft Winkum/Wachtum und der SG Molbergen/ Ermke belegten die Lastruper Platz 3 vor dem Gemeinderivalen BV Kneheim.

Das C-Jugend-Turnier gewann der BV Garrel vor zwei Teams des SV Emstek und dem SV Molbergen auf Platz 4. Das D-Jugend-Turnier sah den SV Molbergen vor Hansa Friesoythe und der SG Lindern/Vrees, während der SV Höltinghausen vor BW Galgenmoor und dem SC Sternbusch in der anderen Gruppe siegte. Platz 6 ging hier an die Ermker Mädchen, die glücklich über ihr erstes Turnier überhaupt und die zwei geschossenen Tore waren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei der E-Jugend zeigte sich das Team des SV Emstek überlegen und holte sich den Pokal vor dem SC Sternbusch, der SG Evenkamp/Wachtum/Winkum und der SG Peheim/Ermke. Bei den Jüngsten in der F-Jugend siegte der VfL Löningen vor Hansa Friesoythe und den beiden Teams des SV Molbergen.

Besonders stimmungsvoll wurde es in der Halle, als sich alle Mannschaften auf dem Spielfeld versammelten und gemeinsam mit den Zuschauern das Lied „Nikolaus, komm in unser Haus...“ sangen. Und als er dann tatsächlich kam, gab es für ihn in den Gängen und dem Spielfeld kaum ein Durchkommen. Und Präsente hatte er auch dabei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.