• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Team eins findet in Burke seinen Meister

26.04.2019

Molbergen Erstmaliger Erster lässt dank erstklassiger Leistung komplette erste Mannschaft hinter sich: Marcel Burke war schon oft auf vorderen Plätzen der Vereinsmeisterschaft des Pool-Billard-Clubs (PBC) Molbergen zu finden, aber diesmal hat er zum ersten Mal die gesamte Konkurrenz hinter sich gelassen. Der Spieler der zweiten Mannschaft lag am Ende mit 27:11-Siegen knapp vor Erich Hochartz (26:12) und Wolfgang Zumbrägel (25:13). Der Zweit- und Drittplatzierte gehören ebenso der ersten Mannschaft an wie der Vierte Stefan Schwarberg und der Fünfte Rainer Mennewisch (beide 24:14). Den erstmals ausgespielten Damenpokal sicherte sich Nicole Siemer, die Gesamt-16. (16:22).

231 Begegnungen

Für einen reibungslosen Ablauf hatte das Organisations-Team, bestehend aus Sabine Bohmann, Annette Burke und Marcel Niemann, gesorgt. Gespielt worden war an der Pfarrer-Ferneding-Straße 2x8er-Ball im Jeder-gegen-jeden-Modus. Es kam zu insgesamt 231 Begegnungen. Anschließend nahm Sportwart Marcel Niemann die Siegerehrung vor.

Enges Mittelfeld

Ebenfalls in die Top Ten geschafft haben es die Billardspieler Christian Benken (6. Platz, 22:16), Kevin Rath (7., 21:17), Uwe Borgmann (8., 20:18), Norbert Winter (9., 19:19) sowie Frank Bohmann (10., 19:19). Im Mittelfeld des Abschlussklassements ging es ganz eng zu. So kamen auch Axel Kläne (11.) und Marcel Niemann (12.) auf ein Sieg-Niederlagen-Verhältnis von 19:19.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.