• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Leichtathletik: Molberger bereiten 39. Silvesterlauf vor

17.12.2016

Molbergen Auch in diesem Jahr gibt es in der Weihnachtszeit für die Verantwortlichen der Leichtathletikabteilung des SV Molbergen wenig Zeit zur Besinnung. Denn bereits in zwei Wochen findet der 39. Silvesterlauf rund um die Thülsfelder Talsperre statt. Weit über 100 Anmeldungen sind bereits eingegangen. Weitere können bis zum 29. Dezember um 15 Uhr auf der Homepage des Vereins vorgenommen werden.

Los geht das sportliche Ereignis am Samstag, 31. Dezember, bei Debbelers Hofcafé in Dwergte, Kleine Tredde 2, um 9.30 Uhr mit dem 1-Kilometer-Lauf für Schülerinnen und Schüler der Altersklassen U-10 und U-12. Um 9.45 Uhr erfolgt der Startschuss zum 2- Kilometer-Lauf für Schüler und Schülerinnen der Altersklassen U-14 und U-16. Alle Teilnehmer erhalten eine Medaille.

Die Sieger der verschiedenen Altersklassen werden mit Sachpreisen und Urkunden ausgezeichnet. Zudem erhalten der Verein mit den meisten Teilnehmern, die stärkste Klasse der Grundschule Molbergen und die der Anne-Frank-Schule Molbergen je einen Pokal.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "kurz vor acht" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einen der Höhepunkte der Veranstaltung erleben die Interessierten bereits ab 10.10 Uhr mit dem Start des Hauptlaufes über 10 englische Meilen für Frauen und Männer. Vor Jahresfrist setzte sich der für GW Kassel startende Garreler Jens Nerkamp klar vor seinem Ex-Vereinskameraden Michael Majewski durch.

Bei den Frauen siegte die jetzt für den Hamburger SV startende Christina Gerdes. Die Resthauser Sportlerin gewann vor einem Jahr relativ deutlich vor Lea Meyer (VfL Löningen). Sie dürften sich in diesem Jahr ein spannendes Duell liefern. Für die drei schnellsten Männer und Frauen gibt es Geldpreise, Pokale und Urkunden.

Bereits fünf Minuten nach den Meilenläufern begeben sich die 10-Kilometer-Volksläufer und -Volksläuferinnen auf die Strecke rund um die Talsperre. Es könnte zu einem erneuten Triumph des Aurichers Marco Tammen kommen, der im letzten Jahr Lokalmatador Thomas Miller mit 76 Sekunden Vorsprung in die Schranken verwies. Bei den Frauen möchte die Garrelerin Lea Brandewie ihren Vorjahressieg wiederholen. An die drei schnellsten Männer und Frauen in der Gesamtwertung werden Pokale, Sachpreise und Urkunden ausgegeben. Die Sieger in den Altersklassen erhalten Sachpreise und Urkunden.

Um 10.15 Uhr starten die Nordic-Walker auf ihre 10-Kilometer-Strecke. Die größte startende Gruppe erhält einen Pokal. Den Abschluss bilden dann um 10.25 Uhr die 5-Kilometer-Läufer und -Läuferinnen. Die drei schnellsten Männer und Frauen in der Gesamtwertung erhalten Pokale und Urkunden.

Vorbereitet wird von den Organisatoren um Hendrik Hülsmann erneut ein umfangreiches Rahmenprogramm. So werden die Läufer traditionell mit Böllerschüssen ins Rennen geschickt. Alle vorangemeldeten Teilnehmer nehmen an einer Tombola mit wertvollen Sachpreisen teil. Der Hauptpreis ist dabei ein Reisegutschein. Und das Hofcafé Debbeler sorgt für Stärkung und Erfrischung.

Alle weiteren Informationen zu diesem Ereignis mit den entsprechenden Startzeiten finden sich auf der übersichtlichen und informativen Homepage der Molberger LA- Abteilung, auf der man sich anmelden kann, unter:


     www.sv-molbergen-leichtathletik.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.