• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SPORTWOCHE BETHEN: Müttern geht am Ende die Puste aus

31.07.2009

BETHEN Ein Fußballspiel der F-Jugendspieler gegen ihre Mütter bildete den Auftakt zur Sportwoche des SV Bethen. In den kommenden Tagen wird die Veranstaltung bis einschließlich Sonntag mit einem abwechslungsreichen Programm fortgesetzt.

Im Eröffnungsspiel erwiesen sich die Nachwuchskicker gegenüber ihren sportlichen Müttern als die besseren Techniker. Letztlich führte auch die bessere Ausdauer nach einem ausgeglichenem Spiel zu einem 2:1-Erfolg des Fußballnachwuchses. Nach einer 2:0 Führung der F-Jugend durch Jannis Tapken und Finn Herbers erzielte Judith Kröning kurz vor Schluss den Anschlusstreffer für die Mütter.

In einem Pokalspiel der E-Jugend mit neun teilnehmenden Mannschaften holte sich der TuS Emstekerfeld in einem spannenden Finale durch einen 2:1-Erfolg gegen Bethen I die Siegertrophäe. Den dritten Platz erkämpfte sich die Mannschaft Bethen III. Zum Spieler des Turniers gewählt wurde Stefan Rademacher.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

An diesem Freitag wird die Sportwoche mit viel Fußball sowie mit Modellflugvorführungen und einem Hobby-Beachvolleyball-Turnier fortgesetzt. Am Sonnabend zählt ein Spiel ohne Grenzen mit neun Mannschaften zu den Höhepunkten; es beginnt um 14.30 Uhr. Am Abend wird zu einem Unterhaltungsprogramm mit einem Disc-Jockey eingeladen.

Am Sonntag beginnt das Programm um 10 Uhr auf dem Sportplatz mit einem Gottesdienst, den Jugendpfarrer Heiner Zumdohme zusammen mit den Besuchern feiern wird.

Am Sonntagmittag kann in Bethen und Umgebung einmal die Küche kalt bleiben, denn von 12.30 bis 13.30 Uhr wird eine Erbsensuppe auf der Sportwoche angeboten. Danach wartet ein buntes Unterhaltungsprogramm auf die Besucher.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.