• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Nach der Pause besser getroffen

25.08.2016

Garrel Die Handballerinnen des BV Garrel haben ihren nächsten Test bewältigt. Der Oberligist gewann bei der aus der Oberliga in die Landesliga abgestiegenen SG Friedrichsfehn/Petersfehn 29:24 (11:10).

Allerdings gestaltete sich die erste Halbzeit als Fehlwurf-Festival seitens der Gäste. Insgesamt 16 Versuche schlugen fehl, so dass nur eine knappe 11:10-Führung zu Buche stand. Anmerkung am Rande: der selbstklebende Ball sei definitiv nicht zu empfehlen, berichteten die Gäste. In der zweiten Halbzeit kamen die Schützlinge von Trainerin Birgit Deeben besser in Schwung und konnten sich leicht absetzen. Am Ende stand im von Laura Lissewski geführten Protokoll ein 29:24-Sieg.

Torhüterin Louisa Reinke hat den Autounfall – die NWZ berichtete – besser überstanden als Steffi Aumann. Reinke zeigte mit unter anderem zwei abgewehrten Siebenmeter, dass auf sie Verlass ist, wenn sie gebraucht werde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Donnerstag erwartet den BV Garrel der nächste Test, wenn beim Landesligisten SW Osterfeine gespielt wird.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.