• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Handball-Oberliga: Nachbarschaftsduell zum Saisonausklang

17.05.2014

Cloppenburg Auch wenn es zum Finale in der Handball-Oberliga der Männer an diesem Sonntag (15 Uhr, Schulstraße) um nichts Wesentliches mehr geht, so freut sich Trainer Theo Niehaus dennoch auf das Duell mit dem Nachbarn TSG Hatten/Sandkrug. „Es besteht ein sehr gutes Verhältnis zur TSG mit einer gesunden sportlichen Rivalität“, sagt Theo Niehaus. Sein von ihm sehr geschätzter Kollege Henning Sohl wird nach fünfjähriger Tätigkeit die TSG verlassen und in Hameln als Trainer arbeiten.

Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit Jürgen Erdmann. „Für mich ist Jürgen der beste Kreisläufer in der Oberliga und auch menschlich eine Rakete“, sagt Niehaus, der einen sicher ehrgeizigen Gast erwartet. Schließlich gewann der TVC nach einer tollen zweiten Halbzeit im Januar in der EWE-Arena in Oldenburg vor 1700 Zuschauern das Hinspiel mit 30:21 (13:12) deutlich. Diese Partie war damals das Vorspiel zum Frauen-Bundesligaspiel VfL Oldenburg gegen VL Koblenz/Weibern.

Auf Andrej Kunz und möglicherweise David Albrecht und Ulf Grädtke (alle angeschlagen) wird Theo Niehaus verzichten müssen, was für die kommende Saison für Michael Siemer nun doch nicht gelten wird. Er wird nicht kürzer treten, sondern weiter dem Oberligakader zur Verfügung stehen. Dort wird er auf einen Bekannten stoßen, der damals vom TV Schiffdorf zum TVC kam, danach zum Tvd Haarentor wechselte, von wo er nach gelungenem Oberliga-Aufstieg nun wieder nach Cloppenburg zurückkehrt: Tim Jürgens, der im Rückraum links aber auch rechts spielen kann und als starker Abwehrspieler gilt, gab dem Trainerduo Theo Niehaus/Torsten Landwehr seine Zusage. Damit ist der Kader für die neue Saison fast komplett. Wenn möglich, soll noch ein Linkshänder geholt werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Stolz ist Theo Niehaus über den Einsatz von Michael Siemer, Andrej Kunz, Tobias Meyer, Karl Niehaus und Lennart Witt im Auswahlspiel am 26. Mai in Wildeshausen gegen die Auswahl aktueller sowie ehemaliger Handball-Stars – die NWZ  berichtete. „Es ist eine Auszeichnung für ihre sehr guten Leistungen in dieser Saison“, sagt Niehaus.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.