• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

JUGENDFUßBALL: Nachwuchs des BVC erhält ersten kleinen Dämpfer

01.09.2005

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]LINGEN /GARREL LINGEN/GARREL/ANA - Einen ersten kleinen Dämpfer haben die B-Jugend-Fußballer des BV Cloppenburg bekommen. Nachdem der BVC-Nachwuchs am vergangenen Wochenende mit einem 5:1-Sieg gegen Vorsfelde fulminant in die neue Niedersachsenliga-Saison gestartet war, kam er am Dienstagabend beim TuS Lingen nur zu einem 1:1-Unentschieden.

Dabei hatte das Spiel für die Gäste aus Cloppenburg gut begonnen. Bereits in der ersten Spielminute erzielte Stürmer Stefan Renken das 1:0. Allerdings unter tätiger Mithilfe des gegnerischen Torwarts, der den haltbaren Ball passieren ließ. Die Freude über die Führung währte aber nicht lange:Bereits in der 17. Minute konnte der TuS Lingen durch Stradt ausgleichen.

Danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit wenigen Torchancen. Beiden Mannschaften unterliefen dabei viele Abspielfehler, so dass ein echter Spielfluss nicht aufkam. Die BVC-B-Junioren fanden nie zu ihrem Spiel. Auch die vier Spielerwechsel, die das Trainergespann Bernd Horstmann und Dirk Wichmann in der zweiten Halbzeit vornahm, änderten nichts an der insgesamt schwachen Leistung der Mannschaft, die zu keinem Zeitpunkt an die Form des vergangenen Wochenendes anknüpfen konnte und sich am Ende mit einer Punkteteilung begnügen musste.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tor: 0:1 Stefan Renken (1.), 1:1 Stradt (17.)

BV Cloppenburg: Berat Karatas – Fabian Kramer, Niklas Stöver, Joost Baade, Jan-Hendrik Behne, Michael Renken (75. Marcel Moussa), Semir Becovic (65. Matthias Schröder), Bernd Gerdes, Henning Große-Macke (50. Nermin Becovic), Feras Demir, Stefan Renken (50. Andre Kaiser).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.