• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Natascha Bernados siegt im Wimpernschlag-Finale

01.03.2005

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]LöNINGEN LÖNINGEN/MH - Volles Haus beim RFV Löningen: Die Hasetaler Reitertage haben am Wochenende zahlreiche Reitsportler angezogen. Kernpunkt bildeten Dressuren und Springen der Klasse E. Zugleich wurde die erste Wertungsprüfung für den OM-Cup (Nachwuchsserie für vielseitige junge Dressur- und Springreiter) veranstaltet.

Besonders in den Nachwuchsprüfungen war festzustellen, dass die Talente während der Winterpause gut trainiert hatten. Den Preisrichtern wurden in den Wettbewerben der Klasse E viele gute Ritte präsentiert. Dabei hatten die Teilnehmer ein vorrangiges Ziel: Sie wollten in den kombinierten Prüfungen aus Dressur und Springen bei der Wertung des OM-Cups möglichst weit vorne landen.

Im Pferdebereich entschied ein Zehntelpunkt über den Sieg. Natascha Bernardos vom RFV Altenoythe zeigte in beiden Sparten eine solide Leistung und holte sich mit 14,90 Punkten den Sieg. Mit nur 0,10 Zählern Rückstand musste sich Ann-Kathrin Osterkamp vom RuF Lindern mit Platz zwei zufrieden geben. Lokalmatador Jan Klugmann sicherte sich mit „Noble Lady“ den dritten Rang.

Im Ponybereich ging der Sieg der ersten OM-Cup-Qualifikation an Amelie Wessels von der RG Klein Roscharden auf „Artax“. Zweite wurde Anna-Lena Sattler (RFV Holdorf) vor Lea von Mulert (RFV Löningen).

Sportlicher Höhepunkt des ersten Wochenendes waren zwei Dressuren der Klasse L. Hier siegte Dina Rüwe vom RFV Löningen mit einer harmonischen Vorführung klar mit 7,70 Punkten. Egal ob Trab, Galopp oder Schritt – jede Lektion klappte wie am Schnürchen. Mit der Wertzahl 7,50 holte sich die Ammerländerin Julia Jupe den zweiten Platz, auf Rang drei folgte Anne Willen vom RFV Löningen. Im zweiten Wettbewerb ging der Sieg an Ruth Wördemann (FRV Neuenkirchen). Sie verwies die Ostfriesin Sabine Eggerking und Nicole Hodes (RFC Dinklage) auf die Plätze.

• Bereits am morgigen Mittwoch wird die Veranstaltung in Löningen mit Prüfungen für junge Sportpferde fortgesetzt. Von Freitag bis Sonntag stehen die Prüfungen bis zur Klasse M im Blickpunkt. Insgesamt haben 400 Teilnehmer mit knapp 600 Pferden bei den Hasetaler Reitertagen gemeldet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.