• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Neuer Sportobmann heißt Christian Meyer

17.02.2017

Cloppenburg Eine um 24 Personen gestiegene Mitgliederzahl hat Dieter Gerst, Vorsitzender der Fußball-Abteilung von Blau-Weiß Galgenmoor, jetzt bei der Mitgliederversammlung gemeldet. Er berichtete, dass alle Veranstaltungen positiv verliefen. Dafür bedankte sich Gerst bei den Teams, freiwilligen Helfern und dem Förderverein. Besonders erwähnt wurden Bernd Stallmann und Klaus Ahlers. Per Beschluss vom 7. Februar hatten die Fußballer der Umgestaltung der Sportanlage zugestimmt.

Für Sportobmann Jörg Ahlers berichtete der 3. Vorsitzende Michael Lüppen. Mit den neuen Trainern der 1. Herren-Elf um Jan-Phillipp Wilke und Ulrich Prost steht der Verein im Mittelfeld der 1. Kreisklasse. Das gilt auch für die 2. Herren um David Pries und Athanasios Milios. Den von Norbert Többen und Silvia Bruns betreuten Damen fehlt Personal; weitere Informationen gibt es per E-Mail unter info@bwg72.de.

Stellvertretend für Jugendleiter Andreas Borchers berichtete Klaus Moss. Der Verein ist stolz, jede Altersklasse mit mindestens einem Team zu besetzen. Hervorgehoben wurde die B-Jugend, die 2016 den Kreispokal gewann und 2017 Hallenkreismeister wurde. Um weiter erfolgreich sein zu können, sind mehr ausgebildete Jugendtrainer gefragt. Der Verein trägt die Kosten; Anmeldung per E-Mail unter info@bwg72.de. Der Altherren-Vertreter Erwin Dierks berichtete von vielen Aktivitäten. Erfreulich wird die sportliche Entwicklung gesehen.

Bei den Schiedsrichtern ist der Verein nach deren Verdoppelung 2016 im Soll. Durch die Arbeit von Schiedsrichterobmann Thomas Kuhlmann wird daran weitergearbeitet. Derzeit sind fünf angehende Schiedsrichter in der Ausbildung.

Nach dem schlechten Abschneiden 2015 waren viele Mitglieder auf den Bericht von Kassenwartin Nadine Grafe gespannt. Sie meldete, dass sich dank interner Umstellungen und Einsparungen das Ergebnis um eine fünfstellige Summe verbesserte.

Bei den Wahlen standen die Posten des 2. und 4 Vorsitzenden, des Schriftführers und des Sportobmanns zur Debatte. Bei den 2. und 4. Vorsitzenden sowie dem Schriftführer wurden die Amtsinhaber Wolfgang Nordmann, Maik Bahlmann und Kevin Eveslage bestätigt. Nach sieben Jahren im Vorstand stand Jörg Ahlers bestätigt nicht länger als Sportmann zur Verfügung. Sein Nachfolger heißt Christian Meyer.

Unter Verschiedenes wurde die Anpassung der Mitgliedsbeiträge beantragt. Gerst erklärte, dass die Abteilung mit einer Erhöhung um zehn Prozent für aktive Mitglieder unter anderem steigenden Kosten und notwendigen Sanierungsmaßnahmen Rechnung tragen will. Dafür fand sich eine große Mehrheit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.