• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Niederlage bleibt ohne Folgen

05.02.2015

Galgenmoor Die Tennis-Herren 40 BW Galgenmoors mussten zum Saisonabschluss in der Verbandsklasse eine 2:4-Heimniederlage gegen den Oldenburger Turnerbund einstecken. Trotz dieser Niederlage gegen den Tabellenletzten erreichte die Cloppenburger Mannschaft dennoch einen sicheren fünften Tabellenplatz.

Josef Framme (2:6, 1:6) und Ralf-Günter Wölbern (2:6, 2:6) mussten sich in ihren Einzeln klar in jeweils zwei Sätzen gegen ihre Kontrahenten vom Oldenburger Turnerbund geschlagen geben. Josef Steinkamp (4:6, 2:6) gestaltete den ersten Satz zwar etwas enger, ging am Ende aber ebenfalls geschlagen vom Platz.

Lediglich Yousif Al-Rybaye (7:6, 6:3) konnte sich gegen seinen Kontrahenten durchsetzen. Nachdem er den ersten Satz nur knapp im Tiebreak für sich entscheiden konnte, ging der zweite Satz klar an den Spieler aus Galgenmoor.

In den Doppeln punkteten Framme/Al-Rybaye ebenfalls nach einer überzeugenden Vorstellung mit 6:2 und 6:2, aber Wölbern/Michael Feldhaus mussten ihr Match mit 3:6 und 3:6 den Gästen überlassen und verfehlten somit zum Abschluss das Remis.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.