• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Niederlage kein Problem für Trainerin

23.08.2013

Cloppenburg /Gersten Frauenfußball-Bundesligist BV Cloppenburg kassierte die erste Niederlage in der Testspielphase. Mit 1:2 unterlag der BVC in Gersten dem Rivalen aus Zweitligatagen SV Meppen.

„Eine Niederlage in der Vorbereitung braucht man“, sagte Trainerin Tanja Schulte gelassen, denn sie verzichtete auf Mandy Islacker und Eve Chandraratne, die geschont wurden. Annabell Jäger, die als Kapitän der U-19-Nationalmannschaft zum EM-Auftakt in Wales beim 5:0 über Norwegen das 1:0 vorbereitete, fehlte wie Imke Wübbenhorst und Vanessa Bernauer.

In der ersten Halbzeit mit der stärksten zur Verfügung stehenden Mannschaft bot der BVC eine gute Leistung und führte Gentjana Rochi verdient mit 1:0 (30.). Als der BVC auf acht Positionen verändert in die zweite Halbzeit ging lief es noch bis zur 70. Minute noch, ehe Meppen ausglich und kurz vor dem Ende mit einem sehenswertem Tor zum 2:1-Sieg kam. „Wir sind eben noch in der Vorbereitung“, sagte Schulte, die heute um 19 Uhr in Lastrup gegen ADO Den Haag schon eher den Ernstfall proben will.

Nicht mehr dabei sein wird Natalie Bock, die aus privaten Gründen pausiert.

BVC: Wylezek (46. Stout) - Kirchberger, Eckermann, Löwenberg (46. Funke), Aschauer (46. Klumpe) - Bagehorn (46. Baumann), Yaren (46. Meyer) - Stobba (46. Thormählen), Luker - Rochi (46. Schritt), Winczo (46. Brüggemann.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.