• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tennis: Emsteker TC startet Saison mit 6:0-Sieg

09.01.2019

Nikolausdorf-Garrel /Emstek Für die Damen des TC Nikolausdorf/Garrel begann die Tennis-Wintersaison nicht verheißungsvoll. Zum Auftakt gab es eine 2:4-Heimniederlage.

Tennis, Damen Bezirksliga: TC Nikolausdorf-Garrel - BW Schinkel 2:4. In ihrem Auftaktspiel zur Wintersaison 2019 mussten die Spielerinnen des TC Nikolausdorf-Garrel eine Niederlage einstecken. In den Einzeln konnte sich nur Tatiana Hüttmann mit 2:6, 6:3 und 10:3 im Match-Tiebreak durchsetzen. Ihre Teamkolleginnen Milena Voßmann (2:6, 6:3, 8:10) und Karolin Tapken (2:6, 6:3, 4:10) erkämpften sich zwar ebenfalls den Match-Tiebreak, hatten jedoch das Nachsehen. Sabrina Hüttmann hatte gegen eine starke Kontrahentin keine Chance und verlor 0:6 und 0:6.

In den Doppeln wäre noch ein Remis möglich gewesen, denn Hüttmann/Voßmann siegten problemlos mit 6:3 und 6:1. Aber Tapken/Katrin Jaschke kassierten mit 1:6 und 1:6 eine klare Niederlage, so dass es bei einer knappen Heimniederlage blieb.

Herren, Bezirksliga: Emsteker TC - TC Edewecht 6:0. Auch für die Herrenmannschaft des Emsteker TC startete am vergangenen Wochenende in die Saison und feierten einen glatten Heimerfolg. Die stark aufgestellte Emsteker Mannschaft, die im vergangenen Jahr aus der Verbandsklasse abgestiegen war, ließ den Gästen aus Edewecht kaum Chancen.

Niklas Thobe setzte sich in seinem Einzel ungefährdet mit 6:0 und 6:2 durch. Jan-Niklas Wendeln hatte in einem mehr als zweistündigen Match größere Probleme mit seinem Gegenspieler. Beim Stand von 6:4 und 6:7 gewann er jedoch den entscheidenden Match-Tiebreak trotz eines 0:6- und eines 6:9-Rückstandes und der Abwehr von drei Matchbällen schließlich mit 11:9. Glatter lief es für Jan-Marc Thobe, der seinen Gegner klar beherrschte und mit einem 6:0 und 6:0 vom Platz gehen konnte. Niklas Meyer gewann den ersten Satz trotz eines 1:5-Rückstandes noch mit 7:5 machte mit einem 6:3 im zweiten Satz den Sieg perfekt.

In den Doppeln setzten sich N. Thobe/Wendeln klar mit 6:1 und 6:1 durch. J.-M. Thobe/N. Meyer konnten sich nach einem spannenden Spiel knapp mit 7:6, 4:6 und 11:9 im Match-Tiebreak durchsetzen.

Herren 30, Bezirksliga: TC Nikolausdorf-Garrel II - Jade TG Wilhelmshaven II 1:5. Für die Herren 30 geht die Wintersaison 2018/2019 schon fast zu Ende. Mit dem aktuell sechsten Tabellenplatz nach dem vorletzten Spieltag gegen den Tabellenersten aus Wilhelmshaven steht für die Mannschaft des TC Nikolausdorf-Garrel II der Abstieg fest. Selbst ein Sieg zum Abschluss im Heimspiel am Samstag, 26. Januar, gegen den Tabellenvierten TV Bunde würde daran nichts mehr ändern.

In den Einzeln gegen Wilhelmshaven mussten sich Jan Ermke (4:6, 5:7), Christoph Ferneding (1:6, 2:6) und Jens Backhaus (4:6, 2:6) ihren Kontrahenten aus Edewecht geschlagen geben. Lediglich Bodo Meyer konnte sich mit 6:2 und 6:1 klar durchsetzen und den Ehrenpunkt für seine Mannschaft sichern, da in den Doppeln für Backhaus/Meyer (1:6, 3:6) und Emken/Menke (4:6, 4:6) zwei weitere Niederlagen folgen sollten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.