• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tennis: Oberligist feiert Sieg zum Start

07.11.2019

Nikolausdorf-Garrel /Strücklingen Die Tennis-Herren 60 des TC Nikolausdorf-Garrel haben in der Oberliga einen gelungenen Saisonstart gefeiert. Sie bezwangen zu Hause den TC Oyten glatt mit 6:0. Der Bezirksligist SV Strücklingen erreichte derweil beim TV Schiffdorf immerhin ein Remis. In einem hochspannenden Match-Tiebreak wurde der eine Punkt gerettet.

Tennis, Herren 60 Oberliga: TC Nikolausdorf-Garrel - TC Oyten 6:0. Ein klarer Sieg für die Mannschaft des TC Nikolausdorf-Garrel. In den Einzeln setzten sich Wilfried Duwe (7:6, 1:6, 10:7) und Josef Meyer (6:4, 6:7, 10:1) jeweils per Match-Tiebreak durch. Heiner Schaar (6:2, 6:2) und Klaus Wohde (6:3, 7:6) waren ebenfalls erfolgreich. In den Doppeln machten Duwe/Schaar (6:3, 6:0) und Meyer/Wohde (6:3, 6:4) den makellosen Sieg perfekt.

Bezirksliga: TV Schiffdorf - SV Strücklingen 3:3. Ein Remis holte die Mannschaft des SV Strücklingen zum Auftakt in der nur mit vier Teams besetzten Bezirksliga. Hans Alberts (6:3, 6:2) und Hermann Kruse (5:7, 6:2, 10:6) setzten sich gegen ihre Kontrahenten durch, während Karl Schilder (1:6, 0:6) und Günther Plaisier (4:6, 1:6) in ihren Einzeln unterlagen. In den Doppeln behaupteten sich Alberts/Kruse (6:4, 2:6, 10:8) im Match-Tiebreak und retteten so das Remis, Schilder/Plaisier verloren (4:6, 3:6).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Herren 40 Bezirksliga: BW Galgenmoor - TC Nikolausdorf-Garrel II 2:4. Die Mannschaft aus Galgenmoor unterlag im Kreisderby dem Tabellendritten aus Nikolausdorf-Garrel, der im zweiten Saisonspiel seine Bilanz ausglich, während Galgenmoor mit 1:3-Zählern Sechster ist.

Aloys Deeken musste sich auf heimischem Platz Karl-Heinz Looschen mit 4:6 und 2:6 geschlagen geben. Hussein Yousif Oraibi (6:3, 2:6, 10:5) setzte sich im Match-Tiebreak gegen Alexander Fleming vom TC durch. Michael Feldhaus unterlag mit 0:6 und 2:6 deutlich Arno Korte vom TC. Das vierte Einzel ging an den Gast Klaus Tapken, da die Gastgeber nur mit drei Spielern angetreten waren. Im einzig ausgespielten Doppel setzen sich Deeken/Feldhaus mit 6:1 und 7:5 durch. Das zweite Doppel ging kampflos an die Gäste.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.