• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Bilanz: Ostmanns Tauben bringen 42 Preise nach Hause

13.02.2012

HöLTINGHAUSEN Zahlreiche Pokale, Plaketten und Urkunden haben die Brieftaubenliebhaber der Reisevereinigung Cloppenburg jetzt bei der Siegerehrung im Saal Lüken in Höltinghausen entgegengenommen. Die Tauben von Züchtern aus neun Vereinen, die in Cloppenburg, Cappeln, Emstek, Garrel und Molbergen beheimatet sind, hatten während der vergangenen Saison insgesamt 18 Flüge absolviert und ihren Besitzern schnelle Zeiten beschert.

Gestartet waren die Tiere von Auflassorten in Nordrhein-Westfalen sowie in Belgien und Frankreich. Meister der Reisevereinigung ist Otto Ostmann, vom Verein „Kurier“ Höltinghausen, dessen Tauben 42 Preise heimflogen. An zweiter Stelle platzierte sich Manfred Penning vom Verein „Heimatliebe“ Cloppenburg mit 40 Preisen, vor Hubert Brunssen, vom Verein „Garreler Bote“ mit 39 Preisen. Auch in der Gruppe B erzielte Otto Ostmann mit 42 Preisen das beste Ergebnis vor Manfred Penning (40 Preise) und der Schlaggemeinschaft Andreas und Noah Penning, Cloppenburg (40 Preise).

Die Jugend-Alttier und Jungtiermeisterschaft ging mit 24 und 9 Preisen an Chris Wahle, Cloppenburg. Der Verein „Komm wieder“ Garrel holte sich mit 97 Preisen die Meisterschaft in der Gesamtwertung.

Erstplatzierte in den einzelnen Klassen: Weibchenmeisterschaft A: Sebastian Rump, Garrel (36 Preise). Weibchenmeisterschaft B: Sebastian Rump (35). Jährigenmeisterschaft: Andreas u. Noah Penning (30). Jungtiermeisterschaft B: Michael Wolframm, Emstek (23). Kurz-streckenmeisterschaft: Manfred Penning (16). Mittelstreckenmeisterschaft: Andreas u, Noah Penning (16). Weitstreckenmeisterschaft: Hermann Wollgast, Cloppenburg (16). Generalmeisterschaft: Manfred Penning (70). Taubenliga A: Otto Ostmann (42). Taubenliga B: Taubenliga B: Josef u. Tobias Bohmann, Cloppenburg (39). Taubenliga C: Dietmar u. Stefan Romfeld, Emstek (34). AS-Männchen: Hermann Wollgast (871,36 Punkte). AS- Weibchen: Otto Ostmann (715,41 Punkte).

Verbandsauszeichnungen: Deutschland-Derby, jährige Männchen: Reinhold Wedemeyer, Emstek (377,25 AS-Punkte). Deutschland-Derby, jährige Weibchen: Otto Ostmann (276,26 AS-Punkte). Deutschland-Derby, Jungtiere: Günter Zimmermann, Cloppenburg (176,17 AS-Punkte). Bronzemedaillen- Alttauben: Klemens Dellwisch, Garrel, Hermann Wollgast, Chris Wahle. Bronzemedaillen- Jungtauben: Reinhold Wedemeyer, Gottfried Matzner, Garrel, Manfred Penning, Michael Wolframm. Silbermedaillen: Hermann Wollgast, Andreas u. Noah Penning. Goldmedaillen: Günter Zimmermann, Hermann Wollgast.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.