• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Pankow-Elf fertigt SVB 8:0 ab

26.03.2016

Ramsloh /Bethen Fußball-Kreisligist BW Ramsloh hat am Donnerstagabend für Furore gesorgt. Die Pankow-Elf nahm im Saterland-Stadion den SV Bethen mit 8:0 (6:0) auseinander. Die Ramsloher erwischten einen Sahnetag, während die ersatzgeschwächten Bether nicht den Hauch einer Chance hatten. Bereits nach drei Minuten hatte Jamie-Nicolei Greift einen an Michael Eilers verursachten Foulelfmeter zur Führung verwandelt.

Mit einem lupenreinen Hattrick schraubte Artur Getz das Ergebnis auf 4:0 (10., 27., 36.). Noch vor der Pause erhöhten Greift (42.) und Faris Giebert (45.) auf 6:0. Auch in der zweiten Halbzeit ließen die Ramsloher, die ihr bestes Spiel seit Monaten ablieferten, so wenig anbrennen wie Starkoch Alfons Schuhbeck auf seiner Herdplatte. Getz (46., Kopfball) und Halil Dumanoglu (90+2) sorgten für den 8:0-Endstand.

Tore: 1:0 Greift (3., Foulelfmeter), 2:0, 3:0, 4:0 Getz (10., 27., 36.), 5:0 Greift (42.), 6:0 Giebert (45.), 7:0 Getz (46.), 8:0 Dumanoglu (90+2).

Schiedsrichter: Dirk Büscherhoff (Sternbusch).

Sr.-A.: Janßen, Schuhmacher.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.