• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Party und Gewinner

03.01.2019

Zu einer großen Silvesterparty im St.-Michael-Stift in Bollingen hatte die Heimleitung am Montagnachmittag alle Heimbewohner und deren Angehörige eingeladen. Bis auf den letzten Platz war der Saal gefüllt, als die Mehrenkamper Dorfmusikanten zur großen Party aufspielten. Es dauerte nicht lange, bis alle im Saal kräftig mitsangen und schunkelten. Schon seit vielen Jahren kommen die Mehrenkamper Dorfmusikanten zu Silvester in das St.-Michael-Stift.

Die Schützen des Schützenvereins „Hubertus“ Scharrel haben sich jetzt zum jährlichen Abschlussschießen, dem Zugpokalschießen in der Disziplin Kleinkaliber, beim Schießstand in Scharrel getroffen. Unter der Aufsicht von Schießsportleiter Frank Westerhoff fand das Schießen statt. Mit dabei war auch sein Stellvertreter Gerold Bruns. Pro Schützenzug durften zwölf Schützen antreten, die acht besten kamen in die Wertung. Der Schützenzug III (Scharrel-Ort) war als Favorit und Titelverteidiger angetreten. Er hatte bereits den Wanderpokal 2016 in Besitz nehmen können und auch den Zugpokal 2017 geholt.

In diesem Jahr war es jedoch der Schützenzug II (Neuwall-Langhorst-Heselberg), der sich mit insgesamt 771,1 Ringen und somit 1,6 Ringen Vorsprung vor dem Schützenzug III den Zugpokal 2018 holte. Platz drei ging mit 762 Ringen an Zug 1 (Bätholt). Vorsitzender Willi Hinrichs überreichte den Pokal an Schießwart Wilhelm Tellmann. Als tagesbester Einzelschütze mit 101,6 Ringen wurde Josef Müller (Zug III) ausgezeichnet. Die besten Schützen in der Zugwertung waren Birgit Vocks (Zug II, 101,3 Ringe) und Andreas Eberlei (Zug I, 99,4).

Joachim Oltmanns (Zug III) ehrte Josef Müller als besten Schützen des Zuges mit einem Pokal, der Schützenzug II Birgit Vocks.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.