• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BEZIRKSKLASSE: Peheim hält weiterhin Kontakt

04.06.2005

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]KREIS CLOPPENBURG KREIS CLOPPENBURG/OU - Im Kampf um den Klassenerhalt hält der Fußball-Bezirksklassist SV Peheim weiter Kontakt zu den Nichtabstiegsplätzen. Nach dem gestrigen 6:1-Heimsieg gegen Fortuna Einen trennt die Wernke-Elf noch ein Punkt vom rettenden Ufer. Der SV Höltinghausen muss ebenfalls noch zittern. Beim TV Dinklage reichte es „nur“ zu einem 2:2.

TV Dinklage – SV Höltinghausen 2:2 (2:0). Höltinghausen wurden in der Anfangsphase förmlich überrollt. Ehe es sich das Team von SVH-Interimstrainer Manfred Nienaber versah, lag es bereits 0:2 hinten. Tobias Schwermann erzielte die frühe Dinklager Führung (8.). In der 13. Minute erhöhte Mario Stolle. „Zwei Chancen zwei Tore“, kommentierte Nienaber. Die Gäste verzeichneten im ersten Durchgang nur eine echte Chance: Julian Blanke schoss aber aus sieben Metern vorbei. „Nach dem Seitenwechsel sind wir viel aggressiver zu Werke gegangen“, sah der Höltinghauser Coach eine deutliche Leistungssteigerung seiner Mannen. Dennoch mussten sie gleich zwei Schrecksekunden überstehen, Marco Feldhaus (47., 49.) versiebte aber. Nach dem 1:2 durch Stefan Klaus (52.) hatte der SVH die Partie im Griff. In der 69. Minute erzielte der eingewechselte Dirk Lanfermann das verdiente 2:2.

Tore: 1;0 Schwermann (8.), 2:0 Stolle (13.), 2:1 Klaus (52.), 2:2 Lanfermann (69.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SV Höltinghausen: Behnken – Barklage, Möller, Harling, Sieverding (46. Wewer), Matthias Wendeln, Blanke, Neumeister (46. Lanfermann), Klaus, Soyka, Schnieders (82. Wende).

SV Peheim – Fortuna Einen 6:1 (1:1). Nach einem nervösen Beginn ohne Torchancen weckten die Gastgeber sich in der zwölf Minute selber. Mike Wiemann zog auf der linken Außenbahn unwiderstehlich an und flankte die Kugel auf den zweiten Pfosten. Dort stieg Klaus Osterkamp am höchsten und köpfte zum 1:0 ein. In der Folge präsentierte sich Peheim spritziger und zweikampfstärker. Einhaus scheiterte – schön in Szene gesetzt von Osterkamp – nur fünf Minuten nach der Führung am Einer Keeper Jochen Frieling. Mit dem einsetzenden Gewitter kippte das Spiel jedoch. Die Gäste kamen auf und nach zwei Warnschüssen von Carsten Kühling (26., 28.) traf Michael Böckmann noch vor dem Seitenwechsel mit einem trockenen 16-Meter-Schuss zum 1:1 (40.). Nach der Regenunterbrechung in der zweiten Halbzeit spielte nur noch Peheim. „Wir waren nun stärker und viel entschlossener“, berichtete SVP-Betreuer Helmut Gerken. Der Sieg hätte sogar noch höher ausfallen können.

Tore: 1:0 Osterkamp (12.), 1:1 Böckmann (42.), 2:1 Osterkamp (63.), 3:1 Wiemann (66.), 4:1, 5:1 Einhaus (72., 80.), 6:1 Osterkamp (90.).

SV Peheim: Frank KoopmannHorst Schrapper, Wernke, Michael Schrapper, Markus Koopmann, Einhaus, Bruns (86. Martin Gerken), Osterkamp, Thomas Thien (75. Möller), Wiemann, Benken (84. Kreutzman).

SR: Tuner (Delmenhorst).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.