• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Peheim auf Weg der Stabilisation

15.09.2017

Peheim Nach sechs absolvierten Spieltagen befindet sich der Kreisliga-Absteiger SV Peheim in der Fußball-Kreisklasse auf dem Weg der Stabilisation. Die Peheimer, die an diesem Wochenende spielfrei haben, sammelten bisher zehn Punkte auf ihrem Konto. Peheims Clubchef Wilfried Osterkamp hat bereits einen Unterschied zur Kreisliga ausgemacht. „Die Partien werden nun viel mehr über den Kampf entschieden“, sagt der einstige Zweitliga-Profi des VfB Oldenburg.

Wohin die Reise des Clubs in dieser Saison gehen wird, vermochte Osterkamp nicht zu sagen. „Zu diesem frühen Zeitpunkt noch offen. Wichtig ist, dass sich bei uns keine Leistungsträger verletzen, und die Spieler einfach mit einer Topeinstellung in die Partie gehen“, sagt Osterkamp. So wie Torhüter Johannes Schrand, der eine Bank ist und seit Juli 2014 kaum ein Pflichtspiel verpasst hat. Zudem sei es wichtig, dass der zuletzt fehlende Tobias Timmen wieder zum Kader stößt. „Ein Spieler wie er kann Impulse nach vorne bringen“, sagt Osterkamp über den Routinier, der in der Vorsaison Verletzungspech hatte.  Die Partien: BW Galgenmoor - VfL Markhausen (Freitag, 19.30 Uhr), TuS Emstekerfeld II - SW Lindern, SV Höltinghausen II - BV Bühren (beide Sonntag, 13.15 Uhr), SC Winkum - VfL Löningen, SV Altenoythe II - DJK Elsten, BV Kneheim - Viktoria Elisabethfehn, BV Neuscharrel - Hansa Friesoythe II (alle Sonntag, 15 Uhr).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der große Wahl-Check Oldenburg
Sagen Sie uns Ihre Meinung und sichern Sie sich im Anschluss die Chance auf 5x 100 €-Gutscheine für den Nordwest-Shop.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.