• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Petersdorf beendet Gehlenberger Double-Träume

26.05.2011

KREIS CLOPPENBURG Kreisklassist SV Petersdorf und Kreisligist SV Bethen bestreiten am Sonnabend, 11. Juni, ab 16 Uhr das Endspiel des Kreispokals. Der SVP setzte sich am Mittwochabend zu Hause mit 2:1 gegen Kreisklassen-Tabellenführer SV Gehlenberg durch. Das Team aus der Kreisstadt warf mit dem selben Ergebnis den SV Bevern aus dem Wettbewerb.

SV Petersdorf - SV Gehlenberg 2:1 (1:0). In einer ausgeglichenen ersten Hälfte hatte Petersdorfs Christoph Drees die erste Chance des Spiels (7.). Nachdem die Gehlenberger zwei Möglichkeiten, in Führung zu gehen, vergeben hatten (17., 21.), jagte SVP-Spielertrainer Marcus Piehl den Ball aus 30 Metern ins Gäste-Gehäuse (29.).

Nach weiteren guten Möglichkeiten der Gastgeber brachte schließlich Michael Pietruschka Petersdorf mit dem Tor zum 2:0 auf die Siegerstraße (63.). Jens Faskes Treffer in der 90. Minute – er verwandelte einen Foulelfmeter – war nur noch Ergebniskosmetik.

Sr.: Drees (Harkebrügge), Sr.A.: Küther, Beckmann.

SV Bethen - SV Bevern 2:1 (1:0). Florian Quaing machte sich mit seinen beiden Toren (33., 51.) zum Spieler des Spiels. Bevern konnte sich lange Zeit kaum Chancen herausspielen. So fiel der Anschlusstreffer durch Matthias Schröder wie aus heiterem Himmel (80.). Anschließend versuchten es die Beverner mit der Brechstange. Dabei kam aber nur noch eine Gelb-Rote Karte heraus, die Kai Hamann in der 88. Minute sah.

Sr.: Möller (Ermke), Sr.A.: Niemann, Miller.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.