• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: Petersdorfer setzen auf Stärke im oberen Paarkreuz

16.10.2014

Cloppenburg Die Tischtennisspieler des VfL Löningen II sind vielversprechend in die Kreisliga-Saison gestartet. Dennoch sind sie an diesem Freitag im Heimspiel gegen den TTC Staatsforsten Außenseiter.

Kreisliga Herren, Freitag, 20 Uhr, SV Petersdorf - DJK Bösel. Nach dem Fehlstart gegen Essen III steht Aufsteiger Petersdorf im Derby vor einer weiteren schwierigen Aufgabe. Petersdorf ist oben mit Andre Dwerlkotte stärker, Bösels Stärke ist das Team.

Freitag, 20:15 Uhr,  VfL Löningen II - TTC Staatsforsten. Löningen II hat sich bisher gut geschlagen. Aber Staatsforsten ist Favorit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sonnabend, 16 Uhr,  TTV Cloppenburg II - SV Gehlenberg-Neuvrees. Schlechte Aussichten für die Gäste: In Bestbesetzung – mit Gerd Tepe an Position vier sowie Thomas Plewa und Uli Seeger im unteren Paarkreuz – sind die Cloppenburger kaum zu schlagen.

Sonntag, 11 Uhr,  BV Essen III - TTC Staatsforsten. Mit 4:0-Punkten ist Aufsteiger Essen III für das Spitzenspiel, vor dem kein Favorit auszumachen ist, gerüstet.

1. Kreisklasse Herren, Freitag, 20 Uhr, DJK Bösel II - STV Barßel II. Den Saisonauftakt hat die Barßeler Reserve in Molbergen verpatzt. In Bösel wird es nicht leichter.

Freitag, 20 Uhr, DJK Bösel III - SV Molbergen IV. Molbergen IV ist ungemein stark. Die Böseler werden sich bemühen, für eine Überraschung zu sorgen.

Freitag, 20 Uhr,  BV Neuscharrel - SF Sevelten. Gegen Ramsloh II haben die Neuscharreler unglücklich verloren. Mit Sevelten haben sie nun einen weiteren Spitzenclub zu Gast.

Freitag, 20 Uhr, TTV Garrel-Beverbruch III - SV Höltinghausen III. Im Spitzenspiel zwischen den beiden Teams mit 4:0-Punkten ist das Höltinghauser Team um Rico Frank leicht favorisiert.

2. Kreisklasse Herren, Freitag, 20 Uhr,  SV Gehlenberg-Neuvrees II - SV Höltinghausen IV. Freitag, 20 Uhr,  BV Essen IV - SV Molbergen V. Freitag, 20:15 Uhr,  TTV Cloppenburg III - Hansa Friesoythe II. Freitag, 20:30 Uhr, Hansa Friesoythe - VfL Löningen III. Sonnabend, 15:30 Uhr,  BV Essen IV - SF Sevelten II.

3. Kreisklasse Herren, Freitag, 20 Uhr, STV Barßel III - BV Essen V. Sonnabend, 15 Uhr, Viktoria Elisabethfehn - TTC Staatsforsten II.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.