• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: PSV Cloppenburg versagt im Kellerduell

26.02.2013

Cloppenburg Die Sportfreunde Sevelten konnten den Titelaspiranten BV Essen II sensationell mit 9:7 stoppen. Somit dürfen sich in der 2. Tischtennis-Bezirksklasse noch vier Teams Hoffnungen auf die Meisterschaft machen.

Tischtennis, Herren 1. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta: BW Lohne II - Post SV Cloppenburg 8:8. Chance verpasst! Der PSV Cloppenburg kam im Kellerduell gegen Schlusslicht Lohne II nicht über ein Remis hinaus. Der unglückliche 0:3-Auftakt brach den Postlern letzten Endes das Genick. Mit viel Mühe erkämpften Christian Möller (2), Rolf Wulfers (2) sowie Christian Kramer, Hubert Kampe und Peter Lenz mit je einem Punkt den Anschluss. Christian Möller und Peter Lenz retteten mit einem knappen Fünfsatzsieg im Schlussdoppel wenigstens noch das Unentschieden.

2. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta: TTV Cloppenburg II - SF Sevelten 0:9. Das 6:9 der Cloppenburger Reserve wurde nachträglich vom Staffelleiter in ein 0:9 umgewertet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

BW Langförden III - BV Essen II 6:9. Nur mit viel Mühe, guten Nerven und etwas Glück wahrte die Essener Reserve ihre Titelchancen mit einem Sieg in Langförden. Andreas Cordes gegen Jens Endemann und Christian Grünloh gegen Michael Albers behielten erst in der Verlängerung des fünften Satzes die Oberhand.

OSC Damme II - DJK Bösel 9:5. Dank guter Doppel und den Einzelsiegen von Matthias Elsen (2) und Georg Mühlsteff hielt Bösel beim Tabellenführer bis zum 5:5 mit. Zu mehr reichte es aber nicht.

TTV Cloppenburg II - SV Gehlenberg-Neuvrees 0:9. Mit vier Ersatzspielern aus der dritten und vierten Mannschaft waren die Gastgeber hoffnungslos überfordert.

BW Langförden - SV Molbergen II 4:9. Die Molberger Reserve mischt nach dem klaren Sieg gegen Langförden weiter ganz oben mit. Dabei ließ man sich auch durch einen 1:2-Rückstand aus den Doppeln nicht beirren. Nervenstark gewannen die Gäste alle vier Fünfsatzspiele. Markus Koopmeiners, Hubert Budde und Manfred Bosse holten doppelte Punkte.

SF Sevelten - BV Essen II 9:7. Mit einem sensationellen Sieg gegen den Meisterschaftsmitfavoriten Essen II schafften die Sportfreunde Sevelten den Sprung ins untere Mittelfeld. Den 1:2-Rückstand aus den Doppeln und die zu erwartende Einzelniederlage von Lennard Hilgefort gegen Andreas Skubski beantworteten die Essener mit vier Einzelsiegen in der ersten Runde. Die Sevelter konterten und rangen den haushohen Favoriten mit großem kämpferischen Einsatz nieder. Das Schlussdoppel gewann Andreas Skubski und Klaus-Dieter Thedieck gegen Andreas Cordes und Willi Wagner mit 11:8 im fünften Satz.

Mädchen Bezirksliga Süd: SV Peheim-Grönheim - SV Wissingen II 1:8. SV Peheim-Grönheim - SV Wissingen 1:8. Lediglich Mariele Wernke konnte mit jeweils dem Ehrenpunkt den Gästen aus Wissingen etwas Paroli bieten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.