• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball-Bezirksliga: Ralf Pasch setzt auf mannschaftliche Geschlossenheit

28.08.2015

Emstek /Damme Die Bezirksliga-Fußballer des SV Emstek treten an diesem Freitagabend um 19.30 Uhr bei RW Damme an. Emstek konnte, genau wie RW Damme, zuletzt einen wichtigen Sieg einfahren. Die Emsteker gewannen gegen den SV Holdorf 3:2. Die Dammer schossen sich mit einem furiosen 5:1-Derbyerfolg gegen SW Osterfeine in den siebten Himmel.

Emsteks Trainer Ralf Pasch weiß genau, was auf seine Elf zukommen wird. „Wir treffen auf eine Mannschaft, die sich vor der Saison qualitativ noch einmal verstärkt hat. Das wird ein hartes Stück Arbeit“, meint Pasch. Allerdings hat auch Pasch eine Mannschaft beisammen, die in der Vergangenheit für so manchen Favoriten zur Stolperfalle wurde. Treten sie im Kollektiv auf, ist dem SVE nur schwer beizukommen. Wenngleich beim Sieg gegen Holdorf auch noch nicht alles gepasst habe, so Pasch. „Der Ausgleich zum 1:1 brachte uns aus dem Tritt. Erst in der zweiten Halbzeit sind wir wieder als echte Einheit aufgetreten“, erzählt Emsteks Trainer.

Beim Gang nach Damme wird Jonas Büssing (Urlaub) fehlen. Bei Johannes Pleye wird es wohl gehen. Einlagen sollen dafür sorgen, dass er wieder spielen kann. Auch bei Michael Niemann (Rückenprobleme) geht Pasch von einem Einsatz aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

RW Damme spielte gegen SW Osterfeine mit zwei Spitzen. Max Berg und Giorgio Ronzetti sorgten für reichlich Alarm. Daniel Vaughan wurde im defensiven Mittelfeld eingesetzt, wo er mit Tom Ungemach eine starke Partie ablieferte. Auch die Qualitäten der Neuverpflichtungen Christopher und Daniel David Cook haben die Dammer für jeden Gegner noch einen Tick unberechenbarer gemacht. Der 19-Jährige Christopher Cook hat sogar in früheren Jahren vier Einsätze für die Jugendnationalmannschaft des DFB (einmal U-16 und dreimal U-17) bestritten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.